Geldanlagen vergleichen

  • Alternativ kann natürlich auch "Exel" oder der "Taschenrechner" verwendet werden :-)

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager

  • Bisher kenne ich kein Template, aber sollte man doch relativ einfach selbst stricken können.


    So nach der Variante:


    Geldanlage 1 / Geldanlage 2 / Geldanlage 3
    Laufzeit
    Einmalanlage / Sparanlage
    Zins


    Ergebnis = Endsumme

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager

  • Diese Motivation ist auch sehr löblich ... ich habe mir aktuell ein Handbuch Excel 2013 mit ca. 600 Seiten gekauft um mich noch ein wenig tiefer in Excel begeben zu können, hab einen Wunsch für ein Diagramm, welches ich noch nicht erfüllt bekomme :-)


    Aber ich bin dran.


    Ansonsten ist die Frage, ob ihr nicht langfristig Online-Rechner zur Verfügung stellt oder in Absprache mit anderen Anbietern auf diese verlinkt:


    hier sei exemplarisch:


    - fmh.de
    - zinsen-berechnen.de
    - Handelsblatt.de
    etc. genannt.

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager