Finanzierungsgebühr

  • Guten Morgen,


    hast du zufälligerweise nur ein Teil bezahlt so das deswegen eine Finanzierungsgebühr entsteht?

  • Ich wüsste gerne: Was ist eine "Finanzierungsgebühr".
    Zinsen sind es nicht, dann stände da ja "Zinsen".
    Gebühren können es aber auch nicht sein, denn "Gebühren" müssten vereinbart sein. Das ist nicht der Fall.

    Hallo,


    es ist möglich dass im Antrag das (möglicherweise voreingestellte) Kreuzchen bei Teilzahlungen belassen wurde.


    Ich würde einmal bei der Santander anrufen und nachfragen, ggf. können die das sofort auf den vollen Rückzahlungsbetrag ändern.


    Erstaunlicherweise waren die am Telefon immer echt recht hilfsbereit, so hatte ich z.B. meine PIN verbummelt und kostenlos eine neue bekommen.


    Viel Erfolg!

  • Die Santander bezeichnet die monatlichen Zinsen bei Kreditkarten als "Finanzierungsgebühr".


    Das ist bei meiner Karte auch so.


    Bei ihren "regulären" Kreditverträgen"(negative Konnotation) bzw".Finanzierungen"(positive Konnotation)ist das allerdings nicht so(da werden Zinsen auch Zinsen genannt),während in der begleitenden Korrespondenz wiederum von "Finanzierung" die Rede ist("Wir freuen uns,daß wir Ihnen mit unserer Finanzierung behilflich sein konnten").


    Das hat meiner Ansicht nach damit zu tun,daß die Konnotation(gedankliche Assoziation bei einem Begriff) bei Finazierungsgebühr positiver ist als bei Zinsen.