Im Kreditvertrag geht keine eindeutige Bearbeitungsgebühr hervor!

  • In unserem Imobilien Kreditvertrag geht keine eindeutige Bearbeitungsgebühr hervor, hier ist nur vermerkt, "Die Bearbeitungsgebühren sind mit den Zinzen abgegolten bzw. sind in den zu zahlenden Zinzen enthalten. Dies steht sowohl im Vertrag der Sparkasse als auch im Vertrag der WfA! Was hat das für mich zu bedeuten?
    Für eine schnelle Antwort wäre ich sehr DANKBAR!
    MfG
    Hans-Jürgen

  • Dies bedeutet für Sie das in der Kondition Bearbeitungsgebühren inbegriffen sind.


    Schreiben Sie den Banken und bitten Sie um die Auflistung der Gegenleistung und Höhe der Bearbeitungsgebühren.


    Daran anschließend haben Sie die Möglichkeit zu bewerten, ob eine Rückforderung möglich ist.

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager