Prämie für Fondsübertrag bei NIBC-direct

  • Bei NIBC habe ich ein Tagesgeldkonto. Das läuft sehr gut, das Banking läuft über die gleiche Benutzeroberfläche wie bei meiner Genossenschaftsbank und im gleichen Rechenzentrum, entsprechend schnell geht es zwischen den Konten.


    Zur Brokerage kann ich nichts sagen. Ob es sich lohnt für ein Jahr dort die Fonds zu parken muss man Aufwand vs. Ergebnis sehen, wir haben ja beide ein Kickback-Modell. Ich würde es für mich nicht machen, da ich das Kickback und entsprechend diese Prämie auch versteuern muss, da bleibt dann unter dem Strich zu wenig übrig.