Comdirect vs. DKB vs. Ing-Diba - Empfehlungen?

    • Nach längeren Vergleichen bin ich zu dem Schluss gekommen, dass es bei den Gebühren gar nicht so sehr auf die Direktbank ankommt, sondern auf die Sonderkonditionen die durch einen Vermittler für Fonds ermöglicht werden.


      Ich profitiere z.B. durch meinen Vermittler von günstigeren Konditionen für mein FFB-Depot. Zusätlich gibt es bei meinem Fondsvermittler Cashback und ich zahle keinen Ausgabeaufschlag – was sich auch noch einmal auf meine eigentlichen Erträge auswirkt.


      Unter normalen Bedingungen kriegt man solche Vorteile bei der FFB nicht.