Infrarotheizung - Erfahrungswerte?

  • Moin,

    wir haben uns ins Bad zusätzlich eine IR-Heizung angebracht. Bei einem Haushalt voller Frauen ist es wichtig, dass diese Morgens im Bad nicht frieren. Über eine Zeitschaltuhr (auf Wochenbasis) klappt dieses hervorragend und alle sind begeistert.

    Als zusätzliches "Hilfsmittel" zur Fußbodenheizung sehr zu empfehlen, da diese auch mal Manuell zugeschaltet werden kann, wenn die Fußbodenheizung aus ist und das Bad "kalt" ist.

    Als Heizungsersatz kann ich die IR derzeit aber nicht empfehlen, es sei denn, man hat seine eigene Stromversorgung

  • Hallo zusammen,


    vielleicht kann ich jemandem helfen.

    Und zwar habe ich mich auch online informiert bezüglich einer Klimaanlage. Denn der Sommer ist schon wirklich krass.


    Dazu miss ich sagen, dass man sich online echt einiges dazu finden kann.

    In meinem Fall war es so, dass ich mich auf der Seite https://www.vergleich.org/mobile-klimageraete/ umgeguckt habe.


    Da habe ich unterschiedliche Mobile Klimaanlagen gefunden.
    So kann man echt auch bei der Heizung vorgehen.