Verkauf ETF in anderer Währung als gekauft

  • Liebe Community,


    ich bin Anfänger in Sachen Geldanlage. Ich habe letztes Jahr ETFs gekauft gemäß den Empfehlungen von Finanztip vom MSCI World, das Konto liegt bei Onvista.


    Gekauft habe ich die Anlagen natürlich mit zuvor zur Bank transferierten Euro-Beträgen. Jetzt stellt sich für mich folgende Frage: Falls ich eines Tages in ein anderes Land umziehen würde, z.B. USA, könnte ich die Wertpapiere, die ja weltweit gehandelt werden, auch an einer amerikanischen Börse verkaufen, um als Erlös Dollar zu erhalten?


    Denke ich jetzt verquer?


    Liebe Grüße


    dr_vergleich

  • Auch wenn du ins Ausland ziehst, kannst du dich doch weiterhin in dein Onvista-Depot einloggen und die in EUR gehandelten ETF-Anteile verkaufen. Sie landen dann vermutlich auf deinem EUR-Verrechnungskonto.


    Dann musst du nur noch sehen, wie du daraus USD machst.
    Wie würdest du dein sonstiges (Cash-)Vermögen von EUR nach USD wandeln?

  • Hallo,


    ich weiß nicht genau, was domiliziert ist, aber es stimmt: Dort ist bei meinem MSCI ETF Fonds IE00B4L5Y983 angegeben:


    Domizil: Irland.


    Aber gleichzeitig heißt es dort: Währung USD


    Natürlich kann ich immer Gelder wechseln, ich dachte nur, dies hätte irgendeinen Vorteil wegen Kursverhältnissen.