Reiserücktrittversicherung

  • ich bin (allerdings bislang erfolglos) auf der Suche nach einer Reiserücktrittversicherung, die auch das Risiko


    - unerwartete Visumablehnung


    abdeckt.


    Ideal wäre eine Jahresversicherung, aber eine Einzelpolice genügt auch.


    Wie gesagt. Ich habe bislang vergeblich recherchiert und viele AGB´s gelesen.


    Vielleicht haben Sie eine Idee. Danke,

  • Leider kann ich Dir da keine Hoffnungen machen. Die gängigen, auch hochpreisigen Versicherer decken das nicht ab.
    Vermutlich deshalb, weil man sich potentiell ja rechtzeitig um das Visum kümmern kann und das Risiko also selbst (weitgehend) in der Hand hat.
    (Mir ist bewusst, dass Behörden/Konsulate sich seltsam und langatmig gebärden können...)

  • Wie sieht es da bei dir aus, hast du dich da schon entschieden ?
    Komisch das du bisher noch nichts gefunden hast denn man kann verschiedene Vergleiche machen die einem dann auch eigentlich helfen.


    In meinem Fall ist es so, dass wir auch eine Weltreise planen. Die werden wir aber erst in 2 Jahren starten denn wir müssen auch etwas Geld sparen.
    Sicherlich haben wir auch im Web schon einige Informationen bekommen.


    Eine solche Versicherung ist aber auch sehr gut zu haben.


    LG