Bearbeitungsgebühren zurückforden

  • Hallo Kruemelmai,


    spezifisch zuständige Bankmitarbeiter sind uns nicht bekannt. Rückmeldungen der Mitglieder hier lassen eher auf Sammelbearbeitungsstellen schließen.


    Außer natürlich, man kennt den zuständigen Bankmitarbeiter persönlich, so z. B. bei einer lokalen Hausbank ;)

  • Es kann auch das "Qualitätsmanagement" der jeweiligen Bank angeschrieben werden.

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager

  • Hallo, meine Eltern haben aus 2007 den Autokredit Vertrag schon vernichtet,da das Auto schon nicht mehr exestiert. Kann man sich den bei der Bank wieder zuschicken lassen und was würde das kosten? Müssen dann schauen ob Bearbeitungsgebühren erhoben wurden.
    Vielen Dank

  • Hallo ,,
    ich habe ein Kredit bei GMAC Bank genomen,Antragsdatum
    von 22.04.2004 ,da waren auch Bearbeitungsgebüren, zuerst hab ich in
    Bank angerufen ,sie sagte dass ich muss alles schicken, paar Tage und
    nix passiert, Rufe ich noch mal an ,jetzt sagen sie dass mein Kredit ist
    verjahrt ,und ich kriege meine gebühren nicht zurück .Vielleicht habe ich
    falsch verstanden ,aber ich dachte dass wichtig Jahr,wenn 2004 bis
    2014,das ist 10 Jahre ,oder muss ich auf Datum schauen und Bank hat
    recht .Kann ich was weiter machen oder schon zu spät für mich.
    Lg Galina

  • Hallo Galina,


    ich meine, Du hast noch Anspruch, aber nur bis Ende Dezember. Kontaktiere den Ombudsmann Deiner Bank. Das hemmt die Verjährung und er fordert eine Stellungnahme bei der Bank an. Der Ombudsmann meldet sich dann bei Dir. Dann kannst Du immer noch Geld indie Hand nehmen und klagen. LG