Frage zu MSCI World ETFs

  • Hallo Zusammen,


    ich möchte eine 10.000.- Einmalanlage mit 70% MSCI World und 30% MSCI EM machen.


    Die ETFs für den MSCI World (HSBC - A1C9KL; iShares - A0RPWH; ComStage - ETF110) investieren fast nahezu in gleiche Unternehmen. Ich tue mich da schwer "den Richtigen ETF" zu wählen. Macht es da Sinn in mehrere MSCI World zu investieren oder soll ich mir einen auswählen.


    Grüsse

  • Hallo @hps0902, willkommen in der Community.


    Da die drei ETF alle den MSCI World abbilden müssen diese gemäß Definition exakt in die gleichen Aktien in gleicher Gewichtung investieren.


    In der Praxis gibt es u.a. durch optimiertem Sampling geringe Abweichungen in der Zusammensetzung sowie durch Größenvorteile, Transaktionskosten im Fonds, Wertpapierleihe, ggf. geringe Unterschiede im Ergebnis.


    In diesem Artikel gibt es konkrete Empfehlungen samt Begründung https://www.finanztip.de/indexfonds-etf/

  • Hallo @hps0902,


    willkommen in der Community! :-)


    Mein Vorredner hat eigentlich schon alles gesagt. Wir würden dir empfehlen, eher nur einen ETF zu wählen. Dann hast du eben genau dieses Problem nicht: Was stecke ich wo rein? Auch der "normale" MSCI deckt kleine Teile der Emerging Markets ab (ca. 10%). Falls dir das als Anteil reicht, bleib einfach dabei.


    LG Anika

  • ... nimm den iShares - A0RPWH, der ist 15 Mrd Euro schwer und erfolgreich.
    Und in 5 Jahren wen Du wieder 10 TEURO investireen möchtest, fragst Du wieder nach.


    Viel Spaß


    PS: ich habe den ETF110, weil ich ihn in einem Sparplan kostengünstig bekam