"Ethisches" ETF-PORTFOLIO - Erfahrungen und Vorschläge?

  • Hallo, ich beschäftige mich derzeit auch mit dem Thema und ja, mir ist es durchaus nicht unwichtig, nicht in Waffenproduzenten (als Beispiel) zu investieren. Allerdings stehe ich auch den nachhaltigen ETFs ein wenig skeptisch gegenüber (v.a. auch auf Grund des noch jungen Alters der ETFs).


    Würde es denn Sinn machen, noch in einen "klassischen" MSCI World zu investieren und dann (zB nach 5 Jahren) auf nachhaltige zu schwenken? Oder widerspräche das dem Buy-and-hold-Prinzip?

  • Hallo @arthas, willkommen in der Community.


    Finanztip hat auch nachhaltige ETF auf der Empfehlungsliste s. https://www.finanztip.de/indexfonds-etf/



    Würde es denn Sinn machen, noch in einen "klassischen" MSCI World zu investieren und dann (zB nach 5 Jahren) auf nachhaltige zu schwenken? Oder widerspräche das dem Buy-and-hold-Prinzip?

    Das kann man machen, wobei beim Umtausch Steuern und Transaktionskosten anfallen. Buy-and-hold bedeutet mMn nach dass man nicht zwischendrin verschreckt aussteigt,


    So ganz erschließt sich mir die Frage nicht, da die Kriterien der Nachhaltigkeit und die selektierten Firmen Zug um Zug aktualisiert werden. Daher kann man auch gleich nachhaltig investieren so man das will. Das einzige Risiko wäre eine Fondseinstellung wenn der Index / das Produkt nicht hinreichend Publikumsinteresse findet, da würde dann im schlechtestem Fall dem beschriebenen Umtausch entsprechen.

  • Fällt euch eine Alternative zu dem
    iShares Dow Jones Global Sustainability Screened ein? Ich finde den ETF interessant, halte aber die TER für sehr hoch.



    Gesucht wird quasi ein nachhaltiger ACWI.



    Viele Grüße ‍♂️

  • Gesucht wird quasi ein nachhaltiger ACWI.


    Ich habe mir einen nachhaltigen ACWI aus diesen beiden ETFs gebaut:


    UBS-ETF MSCI World Socially Responsible UCITS ETF A
    LU0629459743
    TER 0,25 %
    https://www.ubs.com/de/de/asse…u0629459743.basedata.html


    UBS ETF MSCI Emerging Markets Socially Responsible UCITS ETF (USD) A-dis
    LU1048313891
    TER 0,35 %
    https://www.ubs.com/de/de/asse…u1048313891.basedata.html


    Es gibt von UBS sogar mehrere ETFs direkt auf den ACWI SRI.
    Die sind aber noch nicht in Deutschland erhältlich.
    Da sind die selben Positionen enthalten wie in den beiden oben genannten ETFs.
    https://www.ubs.com/de/de/asse…lly-responsible-etfs.html

  • Franklin LibertyQ Global Equity SRI UCITS ETF


    Das wäre noch ein Vorschlag für Leute, die nachhaltig investieren wollen, angelehnt an den SRI ACWI.


    Lasst mir doch eure Meinung da. Würde euch die Streuung reichen? Hat jemand Erfahrungen mit dem ETF?


    Sind noch weitere ETFs auf den MSCI ACWI SRI bekannt, mal abgesehen vom UBS und Franklin?