Bearbeitungsgebühr Auslagen

  • Hallo Claudia,


    wir haben hier mittlerweile so viele unterschiedliche Begriffe gehört ;( Ob und inwiefern Auslagen dazuzählt, müssten Sie mal anhand der Begründung des Postens herausfinden. Im Kleingedruckten könnten z. B. Hinweise stehen.


    Ich habe es hier schon des öfteren gesagt und das Prinzip gilt weiterhin:


    Wenn die Bank eine konkrete Gegenleistung erbracht hat, dann sind es keine Bearbeitungsgebühren. Andersrum gilt, dass es Gebühren sind, wenn keine Gegenleistung erkennbar ist. Das müssen Sie im Zweifel aber nachweisen (auch wenn das in der Realität Aufgabe der Bank sein sollte).


    Viele Grüße


    Franziska