keine KfW-Kredite für Photovoltaik

    • keine KfW-Kredite für Photovoltaik

      Hallo in die Runde,

      ich wollte nur mal kurz meine derzeitigen Erfahrungen zum Thema Invest in Photovoltaik mit KfW-Kredit mitteilen.

      Ich möchte in den nächsten Wochen auf unser EFH vorerst eine kleine 3.4 KW Photovoltaik mit 4.8 KW Speicher installieren.
      Hierzu gibt es eigentlich den schönen KfW-Kredit Programm 270. Meine Vorstellung war 10 J Zinsbindung/ 2 J Tilgungsfrei/ 10 J Laufzeit, Zins 1,03%.

      Nun hatte ich die CoBa (Hausbank) und die GLS Bank angeschrieben (wurden von der KfW als Finanzierungspartner genannt), um den KfW-Kredit zu bekommen.
      Beide Banken haben abgelehnt (CoBa - nur in Verbindung mit einer Baufinanzierung) und haben stattdessen einen teureren Moderniesierungs- bzw. Photovoltaikkredit angeboten.

      Ist das normal, dass u.a. die Bundesregierung, die Presse und einschlägige Internetportale auf KfW-Kredite hinweisen und werben, man die KfW-Kredite aber wegen schlechter Verdienstmöglichkeiten der Banken gar nicht bekommt?
      Wie sind eure Erfahrungen? Habt ihr eine Lösung gefunden, um doch noch den KfW-Kredit zu bekommen?

      So klappt die Energiewende und Klimazeugs nicht!