CO2 Zertifikate

    • CO2 Zertifikate

      Hallo zusammen,

      eigentlich halte ich mich vom aktiven Trading fern, aber ein aktuelles Thema lässt mich irgendwie doch damit liebäugeln: CO2 Zertifikate.
      Meiner persönlichen Einschätzung nach wird der Preis für CO2 Zertifikate in den nächsten Monaten und Jahren steigen. Ein Haupttreiber wären strengere Vorschriften durch die EU. Ein Hindernis könnte eine abschwächende Konjunktur sein.
      Über diesen Commerzbank ETF könnte man an der Preisentwicklung von CO2 Zertifikaten partizipieren: ISIN: DE000CZ549S6

      Ich weiß das ein Investment hier hoch spekulativ ist. Dieses Risiko bin ich aktuell aber wahrscheinlich bereit einzugehen. Vorher habe ich aber noch ein/zwei Fragen an die etwas erfahreneren Trader hier:
      • Habe ich wichtige Aspekte/Einflussfaktoren hinsichtlich der Preisentwicklung vergessen?
      • Gibt es in der Funktionsweise des ETFs ein Hindernis/Problem?
      • Wie risikoreich schätzt ihr das Thema ein?


      Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

      Viele Grüße
      Jonas
    • Hallo Jonas,

      der Basiswert für das Zertifikat ist ist natürlich sehr exotisch, dadurch fehlen Vergleichsmaßstäbe.

      Meine private Einschätzung nach Blick aufs KID und den bisherigen Chart: Das Ding ist schon seit 2/2013 auf dem Markt, und der Verlauf sieht ruhiger aus als befürchtet. Maximaler Rückschlag bisher war von ca. 8 (Ende 2015) auf 4 EUR (Mitte 2016). Von 2017 bis 2019 gab es einen schönen Anstieg von 4 auf 24 EUR.

      Ich hätte mehr Volatilität und größere Rollverluste erwartet. Meine Befürchtung ist trotzdem, dass langfristig bei einem eventuellen starken Anstieg die Volatilität zunimmt und dann Rollverluste die Gewinne abknabbern oder ganz auffressen. Das ist aber ein reines Bauchgefühl, weil ich es in anderen Märkten erlebt habe. Mit CO2 fehlt mir die Erfahrung.

      Man könnte also zocken, mehr als ein Totalverlust kann es nicht werden! :)