• Liebe Community,


    ich habe einen ETF mit einer TER von 0,6% (ESG ACWI). Auf Dauer könnte das auch ein Renditekiller sein. Es gibt zwei nachhaltige ETFs, World SRI 0,2% und EM SRI 0,25%, deren TER deutlich niedriger ist. Wäre es sinnvoller, den ACWI mit 25€ weiter zu besparen wegen des Zinseszinseffekts (keine Auflösung) und die restlichen 300€ aufzuteilen auf World SRI+ EM SRI? Dann wäre ich logisch nicht breiter diversifiziert, aber vielleicht kommt dann mehr bei rum. Zusatz: Mein Depot habe ich bei TR. Ich habe also keine monatlichen Gebühren für die Sparplanausführung. :thumbsup:


    Vielen Dank im Voraus ;)