Darlehensvermittlung Kündigen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Darlehensvermittlung Kündigen

      Liebe Community, ich habe folgende Frage:

      Ich suche gerade über eine online-Darlehensvermittlung einer direktbank ein gutes Umschuldungsangebot für Baudarlehen.

      Mir ist inzwischen aufgefallen, dass die Angebote, die ich bisher erhalten habe, bei weitem nicht so gut sind, wie Angebote einer örtlichen Filiale.
      Für 2 Angebote, die mir vorgelegt wurden, habe ich jeweils einen extra Vermittlungspassus unterschrieben.In jedem Formular steht zum Widerruf der Vermittlung eine Frist von 2 Wochen. Zum letzten Angebot allerdings habe ich noch nicht den Vermittlungspassus unterschrieben, aber eben für die ersten Angebote.
      Meine Frage ist, ob ich grundsätzlich aus dem Vermittlungsprozedere aussteigen kann, ohne "Wertersatz" leisten zu müssen.

      Gilt dieses Widerrufsrecht erst ab Vorlage des aktuellen Angebots?
      Besten Dank für die Mühen!