Tax 2020 vs. Wiso Steuer: Sparbuch 2020

  • Moin,


    ich möchte jetzt zum ersten Mal eine Steuererklärung (besser: ich muss, weil ich Zinserträge von P2P-Krediten habe) machen. Die beiden Programme, die in Frage kommen, sind oben im Titel zu lesen. Bei Tax 2020 für knapp 13 Euro sind schon relativ viele Personengruppen abgedeckt, u. A. auch Anleger. Bei Wiso sind Anleger nur bei der Sparbuch-Version mit berücksichtigt, kostet aber auch ca. 30 Euro. Bei Wiso Steuer: Start (auch ca. 13, 14 Euro) sind Anleger nicht mit drin. Jetzt ist meine Frage, wieso dieser Preisunterschied? Das ist ja vom gleichen Hersteller, also Buhl. Hilft Tax einem weniger und gibt Tax weniger Steuerspartipps, spart man mit Wiso mehr?


    Ich bin Arbeitnehmer, kriege bis ca. Mitte des Jahres zusätzlich zu meinem Lohn noch Übergangsgebührnisse. Parteisspenden habe ich auch geleistet, die man ja absetzen kann.


    Also ich kann mich momentan nicht so entscheiden: Wenn Tax 2020 für mich das gleiche liefert, also mir genauso gut hilft, Steuern zu sparen, wie Wiso Steuer: Sparbuch 2020, dann nehm ich das ja lieber.


    Gruß

  • Haben früher auch immer das Sparbuch benutzt.
    Seit 3 Jahren nur noch TAX.
    Fazit für mich war und ist das Sparbuch lebt vom Namen und Rausgeschmissenes Geld ;)


    TAX ist, wie du selbst schon festgestellt hast, vom gleichen Anbieter und ist fast Identisch aufgebaut. Lediglich auf Videos etc. muss man bei TAX verzichten.


    Wenn man 1-2 seine Steuern mit einem der beiden Programme abgegeben hat, dann klappt das auch mit dem anderen.


    Tipp vom mir:
    Gehe auf die Seite von Buhl und lade dir die Software als Testversion herunter. Von mir aus auch beide um zu vergleichen was dir eher zusagt.
    Du kannst die komplette Steuerklärung von dir eingeben in den 30 Tagen Testzeitraum. Nur Abgeben kannst du deine Erklärung nicht, egal ob gedruckt oder Elektronisch.
    Für die Abgabe brauchst du die Lizenz, welche du dir aber auch nach dem Testen noch kaufen kannst ohne deine Eingaben zu verlieren. Und nein, die Lizenz muss auch später nicht bei Buhl direkt erworben werden.


    Und bitte kein Steuer Start, das ist komplett Basic. Wenn sparen dann Tax nehmen ;)

  • Ok, danke schonmal. Da ich ja sowieso jedes Jahr jetzt eine Erklärung machen muss, dachte ich, ich nehme das Jahresabo, das ist etwas billiger und ich kriege jedes Jahr ein neues Programm. Deswegen dachte ich daran, direkt bei Buhl zu kaufen. Aber ich werde mir die Testversion mal ansehen. Danke.


    Gruß

  • WISO Sparbuch ist erheblich umfassender als TAX, es enthält z.Bsp. EinahmeÜberschussRechnung (Kleingewerbe), Vermietung und Verpachtung, KAP-Steuer uvm., Es lässt sich auch deutlich günstiger einkaufen per Download (Amazon), ich zahlte Anfang Januar ca. 21 EUR (die Normalversion nicht das Abo).

  • Als Durchschnittsdeutscher bekommt man 1000 Euro wieder und zahlt 30% Steuern. Das Programm setzt man von der Steuer ab, bei TAX gibt's 5 von 15 Euro, bei Steuersparbuch gibt's 10 Euro von 30. Dann relativiert sich die Differenz der Nach-Steuer-Kosten auf 10 Euro.


    Bedenken würde ich, dass es mega praktisch ist, das Programm von Jahr zu Jahr zu nutzen, weil es einen an die Fälle vom letzten Jahr erinnert und man nur die Zahlen updaten muss. Es macht keinen Sinn, jedes Jahr mit einem anderen Programm die Dateneingabe von vorne zu beginnen.


    Ich bin schon etwas fortgeschritten im Leben mit bald 3 Kindern. Wir kriegen meist 4000-8000 Euro wieder. Spätestens da spielen 10 Euro Nettodifferenz keine Rolle mehr.

  • Außer für gewerblich ist auch bei TAX alles dabei. Auch EÜR, KAP und V für Vermietung und Verpachtung. Bitte mal bei Buhl selbst gucken was alles dabei ist. Für 99 % aler normal user ausreichend;)
    Brauchst du es gewerblich musst du die TAX Pro Version nehmen.


    TAX 2020 habe ich im Januar für 9,95 € gekauft bei Amazon


    @'chris2702
    TAX übernimmt Daten auch aus dem Sparbuch


    Wie gesagt, Sparbuch ist auch super und habe es selbst jahrelang genutzt. Aber warum das doppelte zahlen für identischen Aufbau, Ablauf und Ergebnis ;)