Änderung Zusammensetzung MSCI World

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Änderung Zusammensetzung MSCI World

      Hallo liebe Finanztip Community,

      Ich habe,wie der Titel des Beitrags schon sagt, eine Interessensfrage zur Änderung der Zusammensetzung des MSCI World.

      Momentan sind die USA mit fast 60% im MSCI World am stärksten vertreten.
      Jetzt vermuten viele Experten, dass die USA in den nächsten Jahren ein nicht mehr so starkes Wirtschaftswachstum haben werden als andere Länder.

      Natürlich kann man das nie zu 100 % sagen, aber nehmen wir mal an,dass Europa sich in den nächsten 10 Jahren wirtschaftlich viel besser entwickelt.

      Wann würde sich die Gewichtung des MSCI World ändern?

      Würde dann ein Welt-Portfolio mit Übergewicht auf Europa (z.b. MSCI World + MSCI Europa) besser performen als ein einfaches Weltportfolio auf einen MSCI World?

      Oder ist das wegen der Änderung der Gewichtung im MSCI World selbst im Prinzip egal?

      Und kann man irgendwo die Zusammensetzung des MSCI World seit dessen Auflage nachsehen?

      Vielen Dank schon einmal für eure Antworten.

      Grüße,
      Rastman
    • Rastman schrieb:

      Jetzt vermuten viele Experten, dass die USA in den nächsten Jahren ein nicht mehr so starkes Wirtschaftswachstum haben werden als andere Länder.
      Wurde das schon offiziell beschlossen und verkündet, da hätte ich gerne den Link dazu.

      Scherz beiseite. die USA lebt stark vom Binnenkonsum, China vom Export in diw USA, D stark vom Export nach USA und China. Wenn in USA weniger konsumiert wird, haben die Exporteure der Welt ein Problem. Insofern mag es durch verlorenes Verbrauchervertrauen in den USA tatsächlich einen Abschwung geben, dass es andernorts dann einen Aufschwung gibt halte ich nicht für ausgemacht. Nicht vernachlässigen sollte man auch die Währungsentwicklung.

      Rastman schrieb:

      Wann würde sich die Gewichtung des MSCI World ändern?
      Wird quartärlich aktualisiert. s. "Factsheet" beim MSCI World msci.com/developed-markets

      Rastman schrieb:

      Würde dann ein Welt-Portfolio mit Übergewicht auf Europa (z.b. MSCI World + MSCI Europa) besser performen als ein einfaches Weltportfolio auf einen MSCI World?
      Wenn man wüsste dass es Europa besser geht als USA natürlich ja. Solange die USA die bestimmende Wirtschaftsmacht ist würde ich längerfristig nicht daran glauben. Kurzfristig kann das schon mal sein.


      Rastman schrieb:

      Oder ist das wegen der Änderung der Gewichtung im MSCI World selbst im Prinzip egal?
      Falls die Frage mathematisch gemeint was ist die Antwort nein, da ein Mix aus World und Europe sich nur dann gleich entwickelt wenn beide sich beide Indices gleich entwickeln.
      Wahrscheinlich ging die Frage in wie weit Du von dieser Verschiebung profitieren kannst. Wenn diese tatsächlich eintritt läufst Du mit dem Mix voran, da Du mit dem Europe mehr profitierst und der World erst quartärlich im Nachgang folgt. Je größer der Anteil Europe desto stärker.
      Aber: wenn Du falsch liegst bleibst Du mit Deiner Rendite zurück.

      Daher - und damit bitte ich um Entschuldigung für die Spitze ganz oben - bilde Dir Deine eigene Meinung, auch Experten können falsch liegen.