Bundesliga auf Sky

    • Bundesliga auf Sky

      Wer, wie ich, ein Sky Abo nur für die Bundesliga hat, bekommt seit dem 11. März den Vertragsgegenstand, die Bundesliga , nicht geliefert. Ich bat Sky um Ruhen des Vertrages bis es wieder Bundesliga gibt. Sky beantwortete mein Ansinnen mit der ordentlichen Kündigung zum 30. September, dann ist das Vertragsjahr wieder rum. Die ausserordentliche Kündigung meinerseits wurde abgelehnt, " ich könnte ja Filme oder Serien ansehen". Wollte ich noch nie, habe immer nur die Livespiele angesehen. Frage, wenn im Vertrag ausdrücklich steht, "Bundesliga", muss dann nicht auch vertraglich Bundesliga geliefert werden ?
      Zumal Sky ja jetzt auch keinerlei Kosten für die Übertragung der Bundesliga hat. Jack Welch.
    • Jack Welch schrieb:

      Wer, wie ich, ein Sky Abo nur für die Bundesliga hat, bekommt seit dem 11. März den Vertragsgegenstand, die Bundesliga , nicht geliefert. Ich bat Sky um Ruhen des Vertrages bis es wieder Bundesliga gibt. Sky beantwortete mein Ansinnen mit der ordentlichen Kündigung zum 30. September, dann ist das Vertragsjahr wieder rum. Die ausserordentliche Kündigung meinerseits wurde abgelehnt, " ich könnte ja Filme oder Serien ansehen". Wollte ich noch nie, habe immer nur die Livespiele angesehen. Frage, wenn im Vertrag ausdrücklich steht, "Bundesliga", muss dann nicht auch vertraglich Bundesliga geliefert werden ?
      Zumal Sky ja jetzt auch keinerlei Kosten für die Übertragung der Bundesliga hat. Jack Welch.
      Also erst einmal dürfen m.E. beide Seiten den Vertrag jederzeit ohne Angaben von Gründen kündigen (unter Einhaltung der vereinbarten Kündigungsfrist)

      Das mit den Kosten für die Bundesliga sehe ich anders. *Edit* habe mal nachgeschaut - hier steht es, Sky zahlt wohl auch die letzte der 4 Raten (3stelliger Millionenbetrag):

      sportbild.bild.de/bundesliga/2…-geld-70089192.sport.html

      Bzgl. Ruhen des Vertrags kann ich Dir nicht dienen aber viele Kunden fordern wohl ein Sonderkündigungsrecht, hier zu lesen:

      inside-digital.de/news/sonderk…sky-und-verbraucherschutz


      Ich persönlich sehe es als Sky-Kunde so (und ja, ich habe auch v.a. wegen dem BuLi-Paket gebucht): Sky kann nichts für Corona, wie auch das Fitness-Studio und andere Veranstalter dafür nichts können. Daher unternehme ich hier erstmal nichts. Das nun freigeschaltete Cinema-Paket ist auch gar nicht so übel :)
    • Besten Dank für die qualifizierte Antwort. Klar kann Sky nichts dafür, dass sie nicht liefern. Aber genau so wenig kann ich dafür, dass meine Einkünfte aus dem gleichen Grund wegbrechen. Ich konsultierte einen Anwalt, der mir wenig Hoffnung in Punkto Klage machte, bestenfalls könnte ich wegen des Wegfalls der Bundesliga eine Minderung des monatlichen Preises erreichen. Wir sind halt nicht merry old England. Dort lässt Sky die Verträge so lange "ruhen", bis wieder Fussball übertragen wird. Und genau das hatte ich Sky ja vorgeschlagen. Sie wollen solche Kunden nicht, selbst wenn diese, wie ich, 10 Jahre all diese bekannten Minderungen ( Werbung, weniger Spiele etc. ) ertragen haben. Jetzt ist dann aber auch wirklich ENDE. Jack Welch.
    • Hallo Jack Welch,

      nachdem ich auch ca. 10 Jahre Kunde bei Sky war, habe ich vor 3 Jahren gekündigt, weil sie mir auf einmal alle möglichen Pakete freigeschaltet (HD und so weiter, obwohl ich noch nicht einmal einen HD Fernseher hatte zu der Zeit) und behauptet haben, ich hätte in einem Telefonat all dies freigeschaltet???

      Am Ende hatte sich herausgestellt, dass mein Vater wohl ein Telefonat von einem Vertriebsmitarbeiter angenommen hatte. Allerdings hatte er gemeint, dass er nie und nimmer irgendwelche Pakete freigeschaltet, sondern den Mitarbeiter einfach nur abgewimmelt hätte.

      Leider hatte ich eine Bestätigungsmail von Sky erhalten, die im Spam-Ordner gelandet war. Auf meine Bitte hin, das bitte wieder zu ändern, haben sie nur gemeint, dass dies nicht möglich sei...

      So geht man sicher nicht mit Stammkunden um...

      Werde auch nie wieder Kunde von Sky sein...
      Sei in deinem Tun ein Gott!