Kündigung Mobilfunk bei 1 und 1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kündigung Mobilfunk bei 1 und 1

      Hallo Zusammen,

      ich habe ein aktuelles Problem mit 1und1. Ich habe meinen Vertrag fristgerecht gekündigt. Die Kündigung wurde mir bestätigt allerdings als "VORGEMERKT" und sollte diese dann telefonisch bestätigen. Ich bin auch der Meinung, dass ich dies gemacht habe. Leider wurde mir keine endgültige Bestätigung zugesandt.

      Nun hat mir 1und1 den Vertrag um ein Jahr verlängert.

      Ist das Rechtens?

      Ich habe doch gekündigt und dies auch bestätigt bekommen. Muss ich mich da bei den Rückwerbern zwingend melden?

      Mfg nerbis77
    • nerbis77 schrieb:

      Hallo Zusammen,

      ich habe ein aktuelles Problem mit 1und1. Ich habe meinen Vertrag fristgerecht gekündigt. Die Kündigung wurde mir bestätigt allerdings als "VORGEMERKT" und sollte diese dann telefonisch bestätigen. Ich bin auch der Meinung, dass ich dies gemacht habe. Leider wurde mir keine endgültige Bestätigung zugesandt.

      Nun hat mir 1und1 den Vertrag um ein Jahr verlängert.

      Ist das Rechtens?

      Ich habe doch gekündigt und dies auch bestätigt bekommen. Muss ich mich da bei den Rückwerbern zwingend melden?

      Mfg nerbis77
      ich halte deine ausgesprochene Kündigung für ausreichend und das "Vorgemerkt" von 1&1 für eine gesetzwidrige unzulässige Trickerei, mit der sie bei Gericht nicht durchkommen werden. 1&1 versucht damit lediglich eine Rückwerbung, wie du richtig schreibst. Diese Trickserei verstößt sicherlich gegen Verbraucherschutzgesetze.