Finanzierung

  • Hallo,
    wir überlegen uns unseren Lebensmittelpunkt zu verlagern. Nun stellt sich die Frage: Haus kaufen oder mieten.
    An Eigenkapital haben wir 100000.-€. Der Rest müsste finanziert werden. Leider sind die Immobilienpreise durch die Decke gegangen.
    Wenn wir mit 1100.-€ monatlich rechnen, was ist anzuraten?
    Beide Rentner mit ausreichend monatlichen finanziellen Mitteln.
    Mit freundlichen Grüßen.

  • Hallo @Ikke19, willkommen in der Community.


    Bei Finanztip gibt es einen Rechner, mit dem man den möglichen finanzierbaren Kaufpreis berechnen kann s. https://www.finanztip.de/baufi…ner/finanzierungsrechner/


    Bei den genannten Vermittlern wäre dann nachzufragen, wie lange die Laufzeit bei Rentnern sein darf, dazu gibt es Richtlinien, die mir jedoch nicht bekannt sind. In diversen Internetquellen wird von Beleihung bis 50% und Tilgung bis zum 75.Lebensjahr gesprochen, das muss aber verifiziert werden.