JETZT noch ein ETF Sparplan?

  • Hallo Experten,


    mich würde eure Meinung interessieren, ob sich jetzt aktuell lohnen würde bzw. empfehlenswert wäre eine ETF Sparplan (z.b. MSCI World) anzulegen, da der Kurs ja wieder hochgeschossen ist in der letzten Zeit. Also auch empfehlenswert, wenn der Sparplan länger laufen würde (10-15Jahre). Sollte man sich trauen, oder wäre das aktuell viel zu riskant?


    Danke und Grüße

  • Ein Sparplan zeichnet sich ja durch regelmäßige Einzahlungen über einen längeren Zeitraum aus, deswegen stellt sich die Frage der Kurshöhe bei Beginn des Sparplans eigentlich nicht so richtig. Heute mag der Kurs hoch sein, bei der nächsten Einzahlung wieder niedriger oder noch höher. Die Historie zeigt aber, dass man über den von dir genannten Zeitraum und wenn man nicht zu einem absolut fixen Zeitpunkt aussteigen muss mit einer ordentlichen Rendite bei einem solchen Sparplan rechnen kann.

  • Hallo.


    Ganz platt gesagt: Solange man den ETF "auf die Welt" mindestens 15 Jahre hält, ist jeder Tag ein Kauf-Tag, egal wie der Kurs gerade steht.


    Einen neuen Sparplan kann man jetzt starten oder einen bestehenden Plan durchlaufen lassen.


    Alles unter der Prämisse "In 15 Jahren stehen die Kurse höher als heute."

  • Dem kann ich mich nur anschließen. Im nächsten Jahrzehnt wirst du dich vermutlich eher ärgern, keinen Sparplan angefangen zu haben, als ihn eventuell im "falschen" Monat angefangen zu haben. - Es sollte natürlich wie immer gelten, dass man an das Geld auf absehbare Zeit nicht ran muss.

  • Bei einer Einmalanlage kann man sich je nach Höhe des Betrags überlegen den Betrag in verschiedene Tranchen aufzuteilen. Das kannst du dann über Wochen oder Monate verteilen, je nach dem wie wohl du dich fühlst.


    So nimmst du dir psychologisch gesehen etwas Druck raus, da du dann nicht später denkst du wärst mit dem kompletten Geld zu einem "sehr hohen Kurs" eingestiegen.