Einige Fragen zur ONVISTA Webseite

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einige Fragen zur ONVISTA Webseite

      Hallo, ich habe ein paar Fragen zur Onvista banking Webseite.
      Sicherlich fallen mir später noch Weitere ein, aber ich fang einfach mal an:

      - Ich möchte gern einmal filtern. zB.
      - wieviel Geld habe ich bisher eingezahlt?
      - wie hoch waren meine bisherigen Gewinne / Verluste nach Verkauf
      - wie weit ist mein Freistellungsbetrag ausgeschöpft?

      - Gibt es eine Möglichkeit sich die Abrechnungen autom. als PDF schicken zu lassen? Sie liegen in der Postbox. Man kann lediglich einstellen, ob man sie per Papierpost haben möchte (was ich natürlich nicht will) oder aber das man über neue Post per Mail informiert wird.

      Mal einfach so gefragt: Hat jemand eine Exceltabelle, wo er all diese Filter setzen kann nachdem er sie natürlich mit denentsprechenden Daten gefüttert hat.
      Ich denke viele Leute machen sich ihre eigenen Exceltabellen, aber vielleicht gibt es ja eine gut durchdachte, die jemand zur Verfügung gestellt hat.

      Mich interessieren die Einzahlungen, die Gewinne/Verluste (abzgl. Gebühren, die ja leider auch unterschiedlich sein können), die Performance, kurzum: Wieviel hab ich bisher am Aktienmarkt verloren/gewonnen, idealerweise noch nach jahren gefiltert usw.

      Schön wäre ja dann noch bei Onvista eine cdv. Datei runterzuladen, die eine solche Tabelle schon zum Großteil füllen könnte ...

      ich bin ausschl. bei Onvista und bei keinem anderen Broker, was einer solchen Auswertung wie sie mir vorschwebt doch einfach erheblich erleichtern müsste.

      Wie macht ihr das so?
    • Danke, mittlerweile funktioniert bei mir auch alles.
      Fast ... eine Sache hätte ich noch:

      Ich habe mit Begeistertung meine Aberechnun gen (PDFs) von Onvista eingelesen.
      Hammer! Wie fdas Programm diese erkennt und verarbeitet.

      Ich habe dann meinen aktuellen Kontostand bei meinem Onvista Depot / Verrechnungskonto im web kontrolliert und einfach im Programm eine Einzahlung vorgenommen, damit das Saldo stimmt.

      Nun habe ich allerdings schon ein paar Hundert € Unterschied im Gesamtbestand (Aktien und Verrechnungskonto) gegenüber dem tatsächlichen Wert der Onvista Seite.

      Ich hätte das allerdings schon gern annähernd gleich, zumindest im 2-stelligen Bereich.

      wie bekomme ich das hin?
      Fderner stehen in der Auswertungen alle Startdaten auf dem 6.6.
      Beispiel:

      Ich frage beispw. die Performance meiner Wasserstoffaktien ab (mit dem Widget Performance-Berechnung)
      Da steht dann bei Anfangswert der 6.6, da ich die Abfrage an dem Tag erstellt habe. ich würde das aber gern auf das Kaufdatum ändern, damit bei "Anfangswert" nicht "0" steht.

      Das nur so die kleinen Probleme, die ich noch habe

      Ansonsten VIELEN DANK für das tolle Programm!!
    • Das Widget Performance Berechnung kann mit beliebigem Anfangsdatum konfiguriert werden, du kannst da also auch dein Kaufdatum einstellen. Der Wertunterschied kann vielleicht vom jeweiligen Börsenplatz herrühren. Wenn der Börsenplatz deiner Aktie in PP etwa Frankfurt ist, Onvista aber L&S anzeigt, dann ist eine Differenz wahrscheinlich, da Frankfurt am Wochenende nicht handelt, L&S aber sehr wohl.
    • ok, Danke das könnte eine Erklärung sein.
      Nun habe ich gerade noch festgestellt, dass ich bei einerm US Wert (Beyond Meat) offen sichtlich den Dollarkurs abrufe und nicht Euro. Ich vermute, dass ich dann daher auch falsche Werte habe.
      Beim Beispiel Beyond Meat steht die Aktie in € derzeit bei 118,- €

      und diese Zahl 16.858,98% machjt mich natürlich auch schwindelig ....
      Bilder
      • Bildschirmfoto 2020-06-07 um 10.52.26.png

        222,75 kB, 1.402×658, 12 mal angesehen
      • Bildschirmfoto 2020-06-07 um 10.52.14.png

        202,89 kB, 1.402×774, 8 mal angesehen
      • Bildschirmfoto 2020-06-07 um 10.58.14.png

        19,65 kB, 422×138, 12 mal angesehen
    • Bei BeyondMeat würde ich das Symbol 0Q3.DE wählen, das ist am Börsenplatz XETRA, dort bekommst du den Kurs in €. Überhaupt empfehle ich, wenn möglich, Börsenplatz XETRA oder Frankfurt zu wählen. Es ist glaub ich auch möglich, Fremdwährungskurse bei PP einzupflegen, aber damit habe ich mich noch nie beschäftigt, ich möchte meine Kurse in Euro haben.
      Zu deiner Performance-Rate von über 18000% kann ich ad hoc auch nix sagen, da mußt selber ein bißchen analysieren. Manchmal wird von Finance Yahoo an Einzeltagen ein fehlerhafter historischer Wert mit Kommafehler geliefert, dann Einzelwert löschen und gut ist. Ansonsten Handbuch (help.portfolio-performance.info/), FAQ (forum.portfolio-performance.in…fig-gestellte-fragen/1721) oder Forum (forum.portfolio-performance.info/) konsultieren.
      Bei Fehlermeldungen bitte immer freundlich bleiben, denk daran, die Entwickler machen das für lau auf freiwilliger Basis, und ich finde, die machen einen verdammt guten Job!