FTSE All World

  • Hallo Zusammen,


    seit längere Zeit bin ein begeisterte Leser von Finanztip.

    Allerdings bin ich immer enttäuscht, dass nur MSCI ETFs empfohlen werden.


    Was habt ihr gegen FTSE All World als alternativ zum MSCI World?


    Wieso bekommt Finanztip keinen Daten von Vanguard?


    Dies hier ist meine erste Eintrag im Forum - verzeihung falls die Frage bereits gestellt wurde.


    Vielen Dank im Voraus auf eine rege Diskussion.


    Eure Elgob

  • Das liegt daran, dass Vanguard Finanztip keine Daten auf Anfrage herausgibt. Keine Ahnung warum. Die Vanguards finde ich persönlich mind. vergleichbar oder sogar besser (geringere TER, außerdem ist Vanguard eine Genossenschaft) als MSCI. Finanztip hat bestimmte Bewertungskritieren und wenn Vanguard keine Daten übermittelt, dann kann Finanztip diese nicht empfehlen. Vielleicht hat sich ja mittlerweile was ergeben?! Saidi


    Dein vorgeschlagenen ETF muss du aber mit dem MSCI ACWI vergleichen, weil in beiden ein Schwellenländeranteil von ca. 10% enthalten ist. Der FTSE All World ist aber im Vergleich günstigter und noch breiter aufgestellt. Es wird auf vielen anderen Foren als "eierlegende Wollmilchsau" gefeiert. Du musst nur wissen, ob du ein EM-Anteil möchtest. Wenn nicht, dann den MSCI World oder FTSE Developed World nehmen. Empfohlen wird von Finanztip momentan nur MSCI. ;)

  • Das die Kosten niedrig bleiben. Ich finde den Grundgedanken gut.


    Zitat von der Vanguard-Seite:

    "Unser Mutterkonzern in den USA hat den Status einer Genossenschaft, unsere US-Kunden sind also die Eigentümer von Vanguard. Deshalb erwirtschaften wir keine Gewinne für unsere Anteilseigner, sondern senken die Gebühren für unsere Kunden überall auf der Welt – schließlich sind bei der Vermögensanlage nur die Kosten vorab bekannt."


    https://www.de.vanguard/web/cf…eutschlandbuero-eroeffnet


    Und:

    https://www.welt.de/finanzen/a…Vermoegensverwalters.html

  • Wenn Du kein Genosse von Vanguard bist... (nicht?)... dann kannst Du nicht von den Genüssen profitieren, die Genossen in so einer Genossenschaft haben...


    ...und statt dessen hoffen, dass die Indexe von Genossenschaften bessere Ergebnisse erzielen als die von gewinnorientierten Unternehmen. Es gibt Marktteilnehmer, die der Meinung sind dass dies bei Vanguard der Fall ist.

  • Wenn Du kein Genosse von Vanguard bist... (nicht?)... dann kannst Du nicht von den Genüssen profitieren, die Genossen in so einer Genossenschaft haben...


    ...und statt dessen hoffen, dass die Indexe von Genossenschaften bessere Ergebnisse erzielen als die von gewinnorientierten Unternehmen. Es gibt Marktteilnehmer, die der Meinung sind dass dies bei Vanguard der Fall ist.

    In Europa ist Vanguard aber eigenständig als eine GmbH gegründet worden, da das EG-Recht für Kapitalgesellschaften Genossenschaften nicht zuläßt. Also hast du als Anleger in Europa nicht den Vorteil der Amerik. Genossen bei Vangaurd.