• Hallo zusammen,


    mein Arbeitgeber kürzt im Rahmen der Kurzarbeit meinen Urlaub, inwiefern ist das zulässig und wie kann man sich dagegen wehren? Hat jemand bereits Erfahrungen sammeln können?

    Danke & Gruß

    snake

  • Angenommen man hat bei Vollzeitarbeit und einer Fünftagewoche 30 Tage Urlaub, das sind 6 Wochen frei. Dann macht man Kurzarbeit 50%. Müssten dann die Urlaubstage nicht gekürzt werden um bei 6 Wochen frei zu bleiben?


    Wenn die freie Zeit auf unter 6 Wochen fällt kann ich Ärger verstehen. Aber solange die Gesamtfreizeit gleich bleibt, wäre für mich alles ok.

  • Bei uns war es so das wir alle schon im Januar/Februar allen Urlaub verplanen mussten.
    Der Chef wurde vom Arbeitsamt zum Urlaub befragt, warscheinlich wollten sie die Tage kasieren. Aber im Urlaub ist man zu 100%, da gibt es keine Kurzarbeit.