Online Broker Trading 212

  • Sehr geehrte Damen und Herren,



    Vor ein paar Monaten habe ich, ohne wirklich weiter darüber nachzudenken, angefangen Geld bei Trading 212 anzulegen.


    Da ich eine doppelte Staatsbürgerschaft habe, Deutscher und US-Amerikaner bin, haben Broker wie Trade Republic aufgrund der FATCA(?) nicht gepasst.

    Ich wollte nun jedoch noch einmal nachhaken wie ihr den Broker Trading 212 einschätzt, bevor ich zu hohe Summen hineingesteckt und etwas Bedenkliches übersehen habe.


    Kann ich ohne Bedenken diesen Broker benutzen oder würdet ihr mir davon abraten und doch einen anderen empfehlen, der auch für eine deutsch-amerikanische Person wie mich in Frage käme?


    Vielen Dank für eine Rückmeldung.