Frage an die (HUK24)-Experten- SF - Klassen und AKB

  • Kann man bei der H24 im November jeweils selbst nachprüfen ob es günstigere Vertragsbedingungen gibt und dann auch gleich selber online umstellen?

    Ich prüfe Ende September meine Kilometer und kann die rückwirkend für das laufende oder vorausschauend für das nächste Jahr ändern. Preis wird jeweils vor Absendung des Antrags angezeigt.

    Genauso funktioniert "ändern auf neuen Tarif".

    Habe mal einen Screenshot angehängt, was man online machen kann.


    und das kommt dann als Auskunft online

  • Ich überprüfe die neue Jahresrechnung immer mit der Angebotsmöglichkeit der Huk24. Fülle das Angebotsformular so aus, als wolle ich den Wagen mit bisherigen Daten und der zukünftigen SF-KLasse neu anmelden. Vorversicherer ist dann die Huk24.

    So erhalte ich ein Angebot, dass ich mit meiner Jahresrechnung vergleiche. Falls das Angebot günstiger (mehr als 20 Euro) ist, schicke ich den Antrag als Neuanmeldung ab. Bekomme dann eine neue Jahresrechnung mit dem Angebotspreis.

    In diesem Jahr war die Jahresrechnung deutlich niedriger als das Angebot.

  • Jetzt bin ich doch neugierig geworden. Auch durch den Screenshot. Die H24 gibt es ja auch schon länger und hat viele Kunden, da sollte so ein Online-Angebot schon ausgereift sein. Hilfreich wäre es natürlich wenn man solche Einblicke in den Ablauf (Screenshot) schon vom Anbieter bekommen würde....

    Was bei der "normalen" HUK noch nervt: die senden die neue Beitragsrechnung immer erst in den letzten Novembertagen aber ohne Absendedatum. Wenn man dann mit einer Preiserhöhung innerhalb 4 Wochen in die HUK-Bude pilgert, versuchen sie es erst immer mit "die Wechselfrist endet im November" und man kann dann nicht beweisen wann man die Erhöhung bekommen hat. Wann verkündet die H24 die aktuellen Jahresrechnungen normalerweise?