CO2 Steuer auch bei Ökogas-Tarif?

  • Ich hatte die Frage seinerzeit an die Redaktion gestellt. Antwort ist Dir ja bekannt.


    Inzwischen habe ich mir die Antwort so hergeleitet, dass es keinen Aufschlag auf den Verbrauchspreis gibt analog EEG-Umlage, da die Steuer beim Anbieter anfällt. Die Frage ist , ob der sie weiter leitet. Da die beiden großen Vergleichsportale bei den Ökogas-Anbietern differenzieren, ob die CO2-Steuer schon enthalten ist oder nicht scheinen die CO2-Kompensationsmaßnahmen nicht dem Gesetzesanspruch zu genügen. Ich habe im September einen neuen Ökogas-Vertrag ab Januar gemacht, auch hier ist die Erdgassteuer von der Preisgarantie ausgenommen.

  • Seltsam ist, dass im Netz keine konkreten Informationen zu finden sind. Auch die Antwort der Finanztip Redaktion auf deine Frage war nicht gerade hilfreich.


    Sollte es sich herausstellen, dass tatsächlich auf Ökogas-Tarife die CO2 Steuer erhoben wird, dann wäre das eine Frechheit. Wozu dann noch die Motivation, einen Öko-Tarif zu wählen?