Mein UniProfi Renten Fall - Rister für mich überhaupt sinnvoll?

  • Moin liebes Forum,


    vorweg meine Basics:


    - 30 Jahre

    - Unverheiratet - keine Kinder (ob das sich noch mal ändert ist ungewiss)

    - 2017 Wohnung gekauft die "schon" 2032 abbezahlt ist - vielleicht durch Sondertilgung auch eher.

    - Gehalt schon noch im Bereich "Geringverdiener". Vielleicht ändert sich das noch.


    Ich habe mich durch die verschieden Videos von Saidi "gearbeitet" . Vielen Dank an dieser Stelle dafür. Ich gehörte bis vor kurzen noch zu jenen, die davon ausgingen, dass eine Volksbank schon nicht schlechtes für seine Kunden tut. Nun bin ich jedoch verunsichert und habe meine ganzen Riester Unterlagen durchgearbeitet.


    2008: Riester Rente als Versicherung bei der R+V abgeschlossen.

    2014: Vertrag nach Anraten vom Berater aufgelöst und zu Union Investment übertragen.

    2017: Anpassungen. 10% gehen in die UniGlobal Vorsorge und 90% UniProfi Renta


    Was tun sprach Zeus. Es sind jetzt gut 8500 Euro enthalten, aktueller zwar ein Gewinn aber die Gesamtbilanz mit gut -400 irgendwie nicht so schön.


    Also, was sagen die Experten hier?