• Hallo,

    auch die Spardabank Münchnen verlangt jetzt Kontoführungsgebühren. Bei der Filiale konnte ich Geldmünzen einzahlen. Der Betrag wurde dann meinem Konto gutgeschrieben. Da ich die Bank wechseln möchte suche ich eine Bank mit kostenfreiem Girokonto, bei der ich auch Bargeld (Scheine) und Münzen einzahlen kann.

    Kann mir hier jemand einen Tipp geben. ?

  • Comdirect bietet Bargeldeinzahlung über die Commerzbank am Automaten. Dreimal jährlich kostenfrei, danach 2,90 Euro pro Vorgang. Macht natürlich nur bei wenigen Vorgängen Sinn und wenn man eine CoBa mit Münzeinzahlung am Automaten in Reichweite hat.

  • ... eigentlich sind die gewünschten Dienstleistungen der Bank (Bargedlhandleing) schon so ein bisschen anachronistisch. Ich will dir, Marberloh, damit wirklich nicht zu nahe treten. Münzen und Scheine wird man auch beim Einkaufen los 😉


    Wenn die Angebote der Fintech- und Online-Banken zu „unbequem“ sind, dann darf man die vom Aussterben bedrohten Filial- oder Servicebanken durchaus auch mit niedrigen Kontoführungsgebühren (quasi Crownfunding) am Leben erhalten 😊

  • Besten Dank für Eure Tipps.

    Ich werde mich für die Postbank oder Comdirect entscheiden.

    Viele Grüße.

    Ich bin seit ca. 15 Jahren bei der comdirect und kann sie nur wärmstens weiterempfehlen. Der Kundenservice, ob per Mail oder telefonisch, ist top und hat mich noch nie im Stich gelassen.