Zusatzbeitrag in der gesetzlichen Krankenversicherung

  • Ab Januar wird der allgemeine Beitragssatz in der gesetzlichen Krankenversicherung von 15,5 % auf 14,6 % gesenkt. Gleichzeitig dürfen die Kassen Zusatzbeiträge erheben. Bisher hat das wegen der guten Finanzlage kaum eine gemacht, mit der Senkung des allgemeinen Satzes ist dies jedoch zu erwarten.


    Die Höhe des Satzes ist bei vielen Kassen schon sicher. Allerdings müssen alle Mitglieder über Veränderungen informiert werden, so dass Versicherte in diesen Tagen die Anschreiben zu dieser Ankündigung erhalten.


    Wir möchten gerne wissen: Wann kommen diese Schreiben an? Und was besagen sie? Wir würde uns über Ihre Mithilfe freuen! Gerne können Sie Ihr Anschreiben hier über Erweiterte Antwort > Dateianhänge > Hochladen anhängen - mit den persönlichen Daten selbstverständlich geschwärzt.

  • Danke für die Quelle.

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager

  • Zurzeit bekommen wieder viele Versicherte Schreiben, dass der Beitrag 2016 erhöht wird. Wenn das passiert, haben sie die Möglichkeit, ihr Sonderkündigungsrecht zu nutzen.


    Auch dieses Jahr wollen wir wieder wissen, wie die Schreiben aussehen. Laden Sie sie hier (anonymisiert) hoch und helfen Sie uns damit, andere Leser frühzeitig zu informieren.


    Zusätzlich interessiert die Redaktion, wie die Schreiben verfasst sind, also zum Beispiel wie die Erhöhung begründet ist. Vielen Dank!

  • Hallo an alle !


    Ich habe folgende Fragen zum Thema Zusatzbeitrag in der gesetzlichen Krankenversicherung:


    1. Wie oft ist eine Anhebung des gesetzlichen Zusatzbeitrages innerhalb eines Jahres durch die Krankenkasse überhaupt möglich ? (sind auch quartalsweise Anhebungen der Krankenkasse innerhalb eines Jahres möglich ?)


    2. Reicht es aus, wenn die geplanten Erhöhungen in einer Mitglieder-Zeitschrift der Krankenkasse veröffentlicht werden, oder muss das Kassen- Mitglied per separater Mitteilung (Brief) informiert werden ?


    3. Wo kann ich mich im Internet zeitnahe und verlässlich über geplante (oder bereits kürzlich durchgeführte) Erhöhungen des Zusatzbeitrages informieren ?


    Ich bin Mitglied der Audi BKK und möchte mich gerne sehr zeitnahe über etwaige Veränderungen beim Zusatzbeitrag der Krankenkasse informieren.


    Danke im Voraus für die Hilfestellung !

  • Hallo @Goldiemann ,


    ich habe Ihren Beitrag in diesen Thread verschoben, weil er hier so gut reinpasst.


    Zu 2.:


    Bei Finanztip haben einige Mitarbeiter die Krankenkasse gewechselt ;) Von der alten Krankenkasse haben wir alle eine Bescheinigung zugeschickt bekommen. Ich kann mir schwer vorstellen, dass es ausreichen soll, die Erhöhung nur im Mitgliedermagazin anzukündigen...