Macht es Sinn gleichzeitig in Core MSCI World und MSCI World zu investieren?

  • Hallo zusammen,


    ich bin ein absoluter Neuling, was ETFs betrifft und mich würde mal interessieren, ob nachstehender Sachverhalt Sinn macht oder vollkommender Blödsinn ist:


    Einrichten eines Sparplans von xx € monatlich in Core MSCI World IE00B4L5Y983 (thesaurierend) und zusätzlich Einmalinvestition für xx € in MSCI World IE00B0M62Q58 (ausschüttend).


    Wenn ich es richtig verstehe, sind in beiden die selben Unternehmen vertreten und sie unterscheiden sich im Wesentlich nur beim Ausgeben der Gewinne, oder? Wenn ich nun also den IE00B4L5Y983 langfristig bespare, kann ich die Dividenden aus IE00B0M62Q58 für was auch immer weiter nutzen und bin flexibler, als wenn ich das Gesamtbudget in nur einen der beiden reinbutter?! :/


    Lieben Dank vorab für eure Antworten. :)

    Sally

  • Hallo Sallyally , willkommen im Finanztip-Forum.


    Es handelt sich um den gleichen Index und den gleichen Anbieter, nur um verschiedene Anlageklassen. Unterschied ist wie richtig beschrieben die Art der Gewinnverwendung, beim zweiten werden die Gewinne aus Dividenden ausgeschüttet, jedoch nicht die Wertentwicklung. Unverschämt gerundet kann man im ersten Fall mit 6,5% Wertsteigerung p.a. rechnen, im zweiten Fall werden davon ca. 2,5% ausgeschüttet und die Anteile wachsen dann um die Differenz weiter, also so etwa bei 4% p.a. .


    Insgesamt sind ausschüttende Fonds minimal ungünstiger, da die Ausschüttung den Fonds etwas kostet. Wenn Du selbst die Wiederanlage machst kommen ggf. Transaktionskosten auf und es gibt eine Verzögerung bis zum Neukauf, die in der Rendite fehlt. Alles nichts gravierendes, nur der Vollständigkeit wegen erwähnt.