Fond oder ETF? Sparkasse oder Flatex? Frischling sucht Rat

  • Ein Frischling hätte hier mal ne Frage:
    Was haltet ihr eigentlich vom LU0552385295 ( morgan stanley global opportunity fund euro ) Fond?

    Ist der nicht "besser" als ein MSCI World ETF?

    Bzw. den günstigeren AT0000809280?


    Noch eine Frage, bzw. mein Problem:

    Ich will eigentlich seit paar Wochen mit dem Investieren anfangen.

    Habe mir unterschiedliche Angebote von Banken (Sparkasse, Raiffeisenbank, etc) geholt und mit Flatex (steuereinfach) verglichen. Bin in Österreich.


    Flatex hat hier die Nase vorne, wenn ich ein ETF nehme, bezüglich Kosten etc. (was ihr auch immer erzählt).

    Aber habe sehr viele schlechte Berichte zwecks Service von Flatex gehört. Und bei meinem Depot-Antrag brauchen die extrem lange (> 4 Wochen). Hätte ihnen vor 1 Woche mal geschrieben per E-Mail, keine Reaktion. Jetzt ist ein Brief rein geflattert, ich soll mich doch bitte melden, weil ich ja einen Antrag abgeschickt habe. Ja habe ich doch schon längst gemacht 😅.

    Wenn das jetzt schon so anfängt... Will ich mir gar nicht vorstellen wie anstrengend das bei einem Wechsel oder bei einer Auszahlung von Depot werden kann. Ich versuche eine Maß zwischen laufenden Kosten - Service bzw. unkomplizierte, rasche Reaktionen - und Möglichkeiten an Fonds/ETF zu finden.

    Theoretisch würde ich ja (wie hier oft erklärt) Flatex + ETF Sparplan MSCI World 200€ / Monat (oder Quartal) machen

  • Hallo WhitePanda willkommen im Finanztip-Forum.

    Was haltet ihr eigentlich vom LU0552385295 ( morgan stanley global opportunity fund euro ) Fond?

    Ist der nicht "besser" als ein MSCI World ETF?

    Bzw. den günstigeren AT0000809280?

    Die grundsätzliche Aussage dazu ist, dass gemanagte Fonds in ganz überwiegenden Anteil es nicht schaffen über einen langen Zeitraum zu schlagen. Daher werden sie hier nicht empfohlen.


    Der AT... Fonds ist deutlich schlechter als ein MSCI World ETF. Der Morgan Stanley steht auf meiner Watchlist, die ganz große Outperformance ist allerdings eine relativ neue Entwicklung, von der man nicht weiß, ob sie so anhält. Sofern Du Ausgabeaufschlag zahlen musst geht da auch noch ein Teil Rendite weg. https://www.fondsweb.com/at/ve…LU0392494562,LU0552385295


    Zu den Konditionen in AT kann ich nichts sagen. Der Service von Flatex D ist soweit OK.