Steuerklärung als Arbeitnehmer mit Kleinunternehmer

  • Hallo, Ich bin Arbeitnehmer und habe neben bei noch ein „Gewerbe“ als Kleinunternehmer angemeldet.
Kann ich meine Steuererklärung über ELSTER machen bzw. Gibt es ein Tool, mit dem das einfach machbar ist ohne große Kosten? Taxfix z.B. bietet keine Funktion die Einnahmen und Ausgaben für Kleinunternehmer anzugeben.

  • In deinem Fall musst du eine Anlage für dein Gewerbe und eine Einnahmenüberschussrechnung abgeben. Ich meine, dass elster.de die notwendigen Formulare bereitstellt.


    Je nachdem wie viel Hintergrundwissen du hast, wie komplex die Sache ist und wie viel Zeit du zum Einarbeiten investieren willst oder eben nicht willst, lohnt es sich aber ggf. auch, das einen Steuerberater machen zu lassen.

  • Ich mache das auch mit dem Wiso Programm von Buhl.

    Die 25€ sollten da drin sein.


    Steuerberater war mir dann jetzt doch zu teuer. Habe die letzten beiden Jahre das machen lassen und fuchse mich da nun selber rein. Selbst, wenn am Ende eine etwas geringere Erstattung / etwas höhere Nachzahlung im Raum stehen sollte. Das erledigen lassen meiner Steuererklärung (nur der Teil für das Gewerbe) kostete 460€


    Mal schauen, ob ich das auch selbst hinbekomme. Aber kann so oder so nicht schaden sich da einzulesen.


    Aber um es ganz einfach zu halten: ich war der Meinung, dass man im Grund nur eine Einnahmenüberschussrechnung (EÜR) machen muss. Gewinne aufschreiben - Ausgaben aufschreiben = Überschuss. Den in der "normalen" Steuererklärung als Gewinn aus selbstständiger Tätigkeit eintragen und fertig.

    Bitte korrigieren, wenn ich mich irre, aber so habe ich das erklärt bekommen.

  • Aber um es ganz einfach zu halten: ich war der Meinung, dass man im Grund nur eine Einnahmenüberschussrechnung (EÜR) machen muss. Gewinne aufschreiben - Ausgaben aufschreiben = Überschuss. Den in der "normalen" Steuererklärung als Gewinn aus selbstständiger Tätigkeit eintragen und fertig.

    Bitte korrigieren, wenn ich mich irre, aber so habe ich das erklärt bekommen.

    Das passt außer Du hast Anlagegüter, die Du abschreiben musst. Aber auch das kann Wiso.