Beiträge von desiko

    Hallo, mein Fall ist am Ende doch glücklich abgeschlossen! Am 01.08. erhielt ich meine LV-Auszahlung inkl. der Bewertungsreserven. Ziemlich genau eine Woche bevor das Gesetz nun in Kaft tritt. Ich danke für die hilfreichen Antworten!

    Hallo, leider kenne ich den Sockelbetrag in seine Höhe nicht. Aber inzwischen scheint es, dass der Bundespräsident das LVRG eingehend prüfen wird, was einen Aufschub des Inkrafttretens von 6-8 Wochen bedeuten könnte. Das wiederum lässt mich hoffe, dass ich zum 01.08.2014 noch nach alter Gesetzeslage ausgezahlt werde. Ist diese Annahme auch richtig, oder täusche ich mich?

    So, nun hat gestern abend der Bundestag entsprechende Entscheidungen getroffen. Leider finde ich heute nirgends klare Aussagen dazu, ob und in welcher Höhe Bewertungsreserven ausgeschüttet werden und ab wann das neue Gesetz greift. Gibt es dazu von Expertenseite nähere und vor allem klarere Informationen? Vielen Dank im Voraus!

    Ihre Antwort freut mich, in diesen Tagen ist es eine selten positive Rückmeldung. Natürlich nehme ich sie zunächst als unverbindliche Tendenz an, aber sie ist macht doch noch Hoffnung, dass ich nicht so haarscharf an den bisher zugesagten Bewertungsreserven vorbeischramme. :)

    Ja, ich bin versichert beim Versorgungswerk der Presse. Leider habe ich von einer Kündigung abgesehen gehabt, da man mir bis vor kurzem telefonisch versichetr hat, dass die Versicherung auf sehr gesunde Beine steht und kein Grund bestünde, die Auszahlung der Reserven zu streichen. Jetzt aber klingt es leider mit der Verzögerungstaktik etwas anders.

    Hallo, zum 01.08.2014 steht mir mit dem Ablauf meiner Lebensvericherung die Leistungsauszahlung zu. Nun habe ich schon mehrmals bei der Versicherung angefragt, wann ich endlich den Leistungsbescheid bekomme. Dort will man aber die Entscheidung des Bundestags über die Bewertungsreserven abwarten. Gibt es aber nicht nach 30 Jahren Laufzeit gesetzliche Fristen für den Bescheid? Ich ging davon aus, dass ich mind. 4 Wochen vor Ablauf des Versicherungsvertrags einen Bescheid erhalten müsste. Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar!