Beiträge von complecz

    Hallo,


    bei mir wurde Mitte Januar das Kellerabteil aufgebrochen und unter anderem ein sehr teures Fahrrad entwendet. Insgesamt belaufen sich die Schäden auf ca. 3500 €.
    Ich habe daraufhin Anzeige erstattet und die Versicherung mit allen benötigten Informationen versorgt.


    Diese weigert sich jetzt jedoch den Fall weiter zu bearbeiten, bis die Staatsanwaltschaft das Verfahren eingestellt hat. Ist dies das normale Vorgehen in solch einem Fall ? Weiß jemand wie lange sich die Staatsanwaltschaft üblicherweise für so etwas Zeit lässt ?
    Für mich ist das ziemlich ärgerlich, da ich mittlerweile den Großteil ersetzt habe und momentan die gesamte Summe auf unbestimmte Zeit vorstrecken muss.


    Danke für eure Rückmeldung,


    Hans