Beiträge von Peter998

    Hallo,


    nebenberuflich entwickle ich als gemeldeter Kleinunternehmer Software für mobile Endgeräte (AppStore & co.).
    Steuerangelegenheiten werden dort soweit vom Store-Betreiber organisiert.


    Nun möchte ich gerne ein gesamte Projekt mit Rechten, Sourcecode etc. verkaufen.
    Eigentlich war ein Verkauf von privat an privat gedachte, nun hat aber eine Fa. Interesse geäußert.
    Das bedeutet wohl, dass ich eine Rechnung ausstellen müsste?
    Wie gehe ich dort am besten vor und was ist zu beachten?


    Gemäß §19UStG weise ich normalerweise keine Umsatzsteuer aus, wie sieht es in diesem Fall aus?
    Im Prinzip ist mir das ganze auch egal, solange am Ende der Betrag X€ (welchen ich mindestens für das Projekt haben möchte) auf meinem Konto erscheint.
    Die Grenze von 17.500€ Jahresumsatz wird nicht erreicht.


    Vielen Dank für eure Einschätzungen.

    Hallo,


    ich werde in Kürze mein Studium beenden und im gleichen Schritt zu Hause ausziehen.
    Bis dahin war ich stets über meine Eltern versichert und diese haben sich um alles gekümmert.


    Nun rechne ich gerade mit meinem zukünftigem Einstiegsgehalt hin und her, um rauszufinden was monatlich übrig bleibt.
    Dabei stellt sich mir die Frage: Wie viel werde ich monatlich ca. für Versicherungen zahlen müssen?
    Ich gehe davon aus, dass ich nach meinem Studium einen eigenen PKW und alleine (single) in einer Mietwohnung wohnen werde.
    Zahlt mein Arbeitgeber die Krankenversicherung anteilig (?) bei einer Ingenieuranstellung per IG-Metall Tarifvertrag?


    Ich möchte keinen genauen Betrag genannt bekommen – ich weiß, dass die Preise von Versicherungsanbieter und Konditionen schwanken.
    Aber eine grobe Einschätzung mit den verpflichtenden und ratsamen Versicherungen zu durchschnittlichen Konditionen sollten angenommen werden.


    Ich kann gar nicht einschätzen, ob es monatlich 10€ oder 100€ oder 500€ sind – überhaupt keine Ahnung.
    Sowas lernt man heutzutage (?) leider nicht mehr am Gymnasium :-(.
    (Meine Kumpels von der Berufsschule sind bei sowas stets besser informiert).


    Danke für eure Antworten und Einschätzungen.