Beiträge von Habjetztzeit

    Hallo,
    hat jemand Erfahrung mit der Commerz Finanz?
    Eine Woche nachdem ich mein Schreiben zur Rückforderung der
    Bearbeitungsgebühr abgeschickt habe, wurde mir nun geantwortet.


    In dem Schreiben heißt es u.a.:
    "...Für bis zum 31.12.2011 geschlossenen Kreditverträge verzichten wir dazu vorsorglich auf die
    Erhebung der Einrede der Verjährung.....Es ist deshalb nicht erforderlich, bis zum Ende des Jahres verjährungshemmende Maßnahmen einzuleiten..."


    Jetzt meine Frage:
    Ist das auch juristisch korrekt und ich brauche wirklich nichts weiter zu machen als das
    beiliegende Erstattungsformular auszufüllen und abzuwarten??


    Viele Grüße
    Doreen