Beiträge von Marx

    Erst war es nur eine Vorahnung aber dann wurde sie von immer mehr Leuten bestätigt, aber ich möchte hier jetzt nicht jeden Angestellten an den Pranger stellen- ich meine sie wissen es ja meist nicht besser- es sind die Manager, die EZB, die Federal Reserve, Rothshild und so weiter, sie wissen schon, die welche die Regeln machen, die den Zinssatz und die Inflation kontrollieren, das gesamte kapitalistische Dominanzsystem beherrschen. Es ist so das alle diese Banken zu einem Komplex gehören die alle den Zentralbanken untergeordnet sind und diese der Federal Reserve.
    Also ist das was ihr als “euer“ Geld anseht nur ihr Dominanzwerkzeug was euch dazu bringt Geld zu brauchen deswegen zu arbeiten dann das Geld auszugeben und dann mehr zu brauchen also arbeitet ihr weiter usw. bis ihr sterbt sodass ihr weder ein wirkliches Leben hattet noch die Zeit euch dahingehend zu informieren um ihre Macht anzuzweifeln die euch nicht mal bewusst ist und so überlebt dieses System ,indem es die Bürger dumm hält und ablenkt mit etwas was genauso relativ und kurzlebig ist wie die kostbare Lebenszeit die ihr verschwendet um es zu bekommen.
    Du hast die unvergleichbare Macht des Internets und kannst dich leicht ohne großen Aufwand selbst informieren. Nutzt diese.

    Ne ich geh ganz raus alle Banken hängen da mit drin, zumindest in Deutschland.
    Wollte nur sichergehen das ich vom staat deswegen nicht verfolgt werde, ich habe nichts mit dem Thema gefunden deswegen dacht ich ich frag einfach mal hier.

    Ich möchte nicht an den verbrecherischen Machenschaften der Banken teilhaben , abgesehen davon dass ich auch möglichst auf Geld verzichten möchte, ich wollte nur wissen ob ich deswegen strafrechtlich verfolgt werde also danke für die Antwort.