Beiträge von tine

    Hallo in die Runde, wir haben vor 4 Wochen bei unserer Hausbank zwecks Anschlußfiinanzierung( Restschuld beträgt noch ca. 35.000,- €) angefragt, alle Unterlagen eingereicht aber bis heute noch kein Angebot bzw. eine Antwort bekommen. Aus dem Bekanntenkreis weis ich, daß es anderen ähnlich geht. Anfragen bei anderen Instituten waren teilweise auch negativ, da die Summe zu klein sei oder ähnliche Antworten.

    hallo, ich habe seit ca Jahr 2001 ein Nulltarif Konto bei meiner Sparkasse, jetzt erhielt ich Post, daß ab dem 1.12.2015 mein Konto umgestellt wird, Gebührenpflichtig. Meine Frage ist kann sie so etwas machen ? ?(

    Hallo alle zusammen, gebe mal kurz meinen Bearbeitungsstand durch.
    Auf den Mahnbescheid habe ich verzichtet und mich statt dessen an den Ombudsmann gewandt, für die Sparkasse habe zum 19.12.14 Eingangsbestätigung erhalten, für die Santander kam heute eine Bestätigung. Debeka und BMW Bank haben sich noch nicht gerührt (Ombudsmann).
    halte euch auf dem laufenden, wenn es etwas Neues gibt.

    Hallo,
    ich sage Franziska und Henning schon mal DANKE ! Habe gerade mit Vertragswertcheck telefoniert und bekam die Antwort einen Mahnbescheid an die Sparkasse zu schicken, da sonst meine Ansprüche verjähren oder mir einen Anwalt nehme, werde jetzt ersteres (Mahnbescheid) abschicken

    Hallo,im Mai 2008 habe ich einen Kreditvertrag abgeschlossen, welcher im April 2012 komplett zurück gezahlt wurde. Auf mein Rückforderungsschreiben antwortete mir die Sparkasse: „ Eine Rückforderung des Bearbeitungsentgelts haben Sie sich leider nicht vorbehalten. Auf Grund der vorbehaltlosen Rückzahlung des vollständigen Darlehens musste die Sparkasse nicht mehr mit einer Rückforderung hinsichtlich des BG rechnen, zumal das Darlehen bzw .Kredit den damals gültigen rechtlichen Normen entsprach, somit sei mein Anspruch verwirkt.Wie jetzt weiter verfahren ? tine


    [Blockierte Grafik: http://www.finanztip.de/community/wcf/images/smilies/sick.png]