Beiträge von buchpreisentbinder

    .....das Problem liegt darin, dass in meinem Fall (wie auch beim Fall des TE) trotz Zahlung in GBP und Zahlungsbeleg in GBP (!) Paypal schließlich doch EUR belastet hat. Also keine Bankumrechnung, sondern von Paypal umgerechnet und in EUR der Kreditkarte belastet.


    Ich füge noch mal hinzu: Man kann auf einigen der weltweiten ebay-Seiten auch ohne Paypal-Login mit Kreditkarte zahlen, Paypal agiert dann wie ein ganz gewöhnlicher Zahlungsdienstleister wie z. B. Worldpay oder viele andere. Nur was Paypal hier augescheinlich machte: die kannten meine Kreditkarte halt, da im System hinterlegt, und haben einfach mal eine EUR-Belastung bei Mastercard eingereicht, statt der legitimierten GBP-Belastung. So geht es nicht, finde ich. Das könnte ja jede Bank so machen, z. B. wenn man in Polen oder UK am Geldautomaten steht, wird da auch so eine halsabschneiderische Umrechnung in EUR angeboten, aber halt angeboten als "Dummenfang" und nicht einfach durchgeführt. Was Papyal hier macht, ist genau das gleiche, einfach so. Es funktioniert ja auch meistens mit den Ursprungswährungen, an einigen Stellen gibt es da aber scheinbar "Bugs" zum Nachteil der Kunden.

    Hallo, auch wenn die Sache älter ist, interessiert mich, was schließlich aus der Reklamation geworden ist(?). Hat Paypal schließlich den nicht legitimierten EUR-Betrag erstattet und den legitimierten GBP-Betrag belastet? Ich habe jetzt das gleiche Problem: GBP-Zahlung direkt aus ebay.co.uk ohne Paypal-Login autorisiert, aber da die Kreditkarte (auch Advanzia) scheinbar bei Paypal als EUR-Karte bekannt ist von denen einfach mal in EUR belastet zu deren Kursen. - Ebay.co.uk verweist auf den Hilfeseiten auf Paypal, wo die Zahlung aber mangels Login natürlich nicht ersichtlich ist und deshalb nicht reklamiert werden kann...
    Ich füge noch hinzu: Kein Papyal-Login, da zuerst eingeloggt GBP-Zahlung probiert, dort aber Umrechnungsoption partout nicht abschaltbar - also wieder ausgeloggt. Im Paypal-Konto war die Umrechnung zu dem Zeitpunkt auch deaktiviert.