Beiträge von muccg

    Hallo zusammen,


    vielleicht kann mir jemand helfen: Auch ich habe in 2005 eine Gebühr für meinen Darlehensvertrag gezahlt. Zum einen das Bearbeitungsentgelt iHv 0,120% des Darlehensbetrag. Zum anderen dann noch mal ein feste Summe für die Wertermittlung.
    Ich vermute mal, ich kann nur das reine Bearbeitungsentgelt zurückfordern, oder? Hat jemand Erfahrung mit der Volks- und Raiffeisenbank was die Rückforderung betrifft?


    Vielen lieben Dank


    Schöne Abend
    muccg