Beiträge von morytat1

    Hallo, habe heute von der Volksbank Düsseldorf ein tolles Schreiben auf meinen Rückzahlungsantrag der Bearbeitungsgebühren erhalten. Habe im Jahre 2011 für drei Darlehen, anlässlich meines Hausverkaufs, Ablösungsentgelt von 15000 € u. Bearbeitungsentgelt von 450 € gezahlt. Jetzt teilt die Volksbank mir mit, dass diese "Bearbeitungsgebühr" eine individuelle Vereinbarung sei und somit nicht unter das BGH-Urteil fällt. Hat jemand evtl. eine gleiche Erfahrung?