Beiträge von Pelokano007

    Erzgebirgssparkasse lehnte meinen Widerspruch zur Kündigung meines Prämiensparvertrages ab. Bei Abschluss des Vertrages vor 20 Jahren
    gab es gemäß damaligem Beratungsgespräch keinen Zweifel an mündlich abgesprochener 25jähriger Laufzeit, welche für diese Verträge allgemein üblich war.
    Hat jemand einen Rat, was ich noch tun kann außer wenig aussichtsreicher gerichtlicher Auseinandersetzung? Verbraucherzentrale Sachsen wurde bereits konsultiert bzw. ausgeschöpft.