Beiträge von Jafa

    Guten Abend!


    Wurde sich denn da schon entschieden, welches Depot es sein soll? Ich meine, wenn man sich informiert, dann kann man wirklich verschiedene Anbieter finden. Auch ich habe mich im Web umgesehen und habe mega viele Anhaltspunkte in dem Sinne gefunden.


    Natürlich muss sich aber jeder für sich entscheiden.

    Zudem verfolge ich den Felix Haupt, ein Börsenexperte, der wirklich manchmal interessante Dinge zu sagen hat :D

    Bei https://www.facebook.com/pg/felixhaupt.trading/posts/ habe ich mich dann auch etwas besser informieren können bzw. habe neue Posts von ihm gelesen.


    Man kann sich also helfen, nur muss man sich auch wirklich gut informieren.

    Guten Abend!


    Hast du dich denn entschieden, wie du vorgehen willst?

    Ich meine, wenn man sich im Web umsieht, dann sollte man am besten schauen, dass man eine seriöse Seite findet.


    Ich befasse mich auch mit dem Thema Kryptowährungen und habe auch unterschiedliche Informationen gefunden.

    Und zwar habe ich einen Link zum Thema Cryptotab gefunden. Da habe ich mich auch wirklich gut informieren können :)


    So kann man sich auch zu vielen anderen Informationen informieren.


    Sicherlich aber muss jeder für sich entscheiden, wie er vorgehen will.

    Wenn man sich nicht entscheiden bzw. informieren kann, dann am besten schauen, dass man sich an einen Anwalt wendet.

    Ich jedenfalls habe mich auch informiert und muss sagen, dass mir mein Anwalt wirklich geholfen hat.


    Habe auch was ganz Interessantes bei https://helpmag.de/trinkgeld-f…er-betrag-ist-angemessen/ - wie hoch wohl das Trinkgeld bei einem Handwerker sein soll :D Finde ich wirklich mega spannend, denn immerhin bekommen die ja auch täglich ihr Trinkgeld - unversteuert.


    Aber natürlich entscheidet jeder für sich.

    Zu dem Thema kann man sich echt unterschiedliche Quellen angucken. Habe ich auch gemacht, bevor ich investiert habe.

    Mich haben die Kryptowährungen immer schon interessiert und ich muss auch sagen, dass ich mich immer wieder dazu informiere, man muss ja immer auf dem Laufenden sein.


    Jedenfalls habe ich sehr viele Erfahrungen und Anhaltspunkte zu dem Thema gefunden.

    Neulich habe ich mich zu Bitcoin Revolution informiert. Habe wirklich gute Informationen lesen können.


    Denke, dass die Währungen immer weiter steigen werden. Demnach lohnt es sich.

    Man kann sich wirklich verschiedene Informationen finden zum Thema ETF. Auch ich befasse mich momentan damit und habe auch schon viele verschiedene Informationen gefunden. ETF Sparplan hört sich auch für mich wirklich interessant an.

    Unterschiedliche Quellen kann man sich da anschauen.


    Ich habe mich zur etf wasserstofftechnologie informiert und muss auch sagen, dass es sich auch ganz interessant anhört.


    Aber im Endeffekt muss sowieso jeder für sich entscheiden und gucken, was gefällt und was nicht.


    Wie sieht es denn bei dir aus?

    Hallo zusammen,


    vielleicht kann ich jemandem helfen.

    Und zwar habe ich mich auch online informiert bezüglich einer Klimaanlage. Denn der Sommer ist schon wirklich krass.


    Dazu miss ich sagen, dass man sich online echt einiges dazu finden kann.

    In meinem Fall war es so, dass ich mich auf der Seite https://www.vergleich.org/mobile-klimageraete/ umgeguckt habe.


    Da habe ich unterschiedliche Mobile Klimaanlagen gefunden.
    So kann man echt auch bei der Heizung vorgehen.

    Also, falls bei dir dann immer noch Bedarf besteht, dann schau hier ...
    Findest da so einige Infos zum Thema Girokonto!
    Bin mir sicher, dass es bei der Wahl des Girokontos von großem Nutzen ist!
    Also, mir haben diese Infos jedenfalls geholfen, um ans passende Girokonto zu kommen!


    Beim großen Angebot verliert man schnell den Überblick!
    Das wiederum kann schnell zum Fehlgriff führen und das möchte man nun wirklich nicht!


    Wie auch immer hoffe, ich konnte helfen!?

    Wenn es darum geht, das man einen Kredit braucht, dann kann ich nur raten, das man sich im Voraus gründlichst über diejenigen Kreditanbieter, die man in Aussicht hat, auch schlau macht! So kann man auf jeden Fall einen Fehlgriff vermeiden! Am besten ist es dann einen Kreditvergleich zu machen! Es gibt jede Menge solcher Vergleichsseiten im Internet...

    Ja, man sieht was du willst :D
    Und ich finde auch, dass man mit dem TÜV nicht spaßen sollte. Klar, ist immer etwas blöd wenn es alles auf einmal kommt aber man kann sich zum Glück retten durch Kredite oder so.
    Man muss sich natürlich nach einem guten Angebot umsehen.
    In meinem Fall war es so, dass ich mich auch schlau gemacht habe nach einem Kredit.


    Dabei habe ich dann auch noch unterschiedliche Seiten gefunden auf welchen man vergleichen kann.


    Bei https://www.minikredit24.net/kurzkredit/ habe ich dann auch etwas zum Kurzzeitkredit gefunden. Da kannst du sicherlich auch was passendes finden. Musst dich einfach nur mal umschauen.


    Zur Not gehst du auch mal zur Hausbank und lässt dich da beraten.

    Ich mache das sowieso jedes Jahr und muss sagen, dass ich wirklich mega happy bin dass ich wirklich auch unterschiedliche Infos gefunden habe wenn es um die unterschiedlichen Sorten geht und auch, wie man am besten anbauen kann das es sich auch lohnt.


    Letzten Sommer zum Beispiel habe ich die ganze Familie mit Gemüse und Obst versorgt :)
    Zudem habe ich auch noch bald vor, bisschen umzubauen. Meinen Balkon will ich endlich in Angriff nehmen, da habe ich auch schon verschiedene Ideen gefunden.


    Wie sieht es denn bei dir aus ?

    Ich glaube man sollte sich einen Kredit anschaffen wenn man auch in der Möglichkeit ist den Kredit wieder abzubezahlen.
    Ich für meinen Teil hatte mir verschiedene Informationen zu Krediten gesucht.
    Benötigen auch einen da wir etwas am Haus machen wollen.


    Würde auch jedem empfehlen, dass er sich vorher paar Erfahrungen sucht. So geht man einfach auf Nummer sicher und vor allem weiß man was man hat.


    Hast du denn was ?

    Man sollte immer eine kleine Reserve haben.
    Ich meine es ist ja so, dass man nie wissen kann wann es eng wird.
    Ich für meinen Teil habe immer an der Seite etwas Geld damit ich dieses einsetzen kann wenn etwas passiert.


    In der letzten Zeit hat mein Mann wirklich Probleme mit seiner Gesundheit, da haben wir auch schon so viel Geld investiert in Behandlungen etc.
    Momentan versuchen wir es mit natürlichen Mitteln.


    Ohne diese Reserven wären wir auf jeden Fall aufgeschmissen, deshalb muss man wirklich immer was an der Seite haben.