Beiträge von Pieper

    Anfang Februar habe ich über Check24 einen neuen Mobilfunkvertrag abgeschlossen mit der Zusage, von check24 30€ als sog. "handy bonus" überwiesen zu bekommen.
    Handy-Vertrag ist längst rechtskräftig, dies wurde auch vom Mobilfunkanbieter so an check24 weitergeleitet.
    Meine Nachfrage nach dem cash-back beantwortet check24 regelmäßig mit "uns liegt die Freigabe vom Mobilfunkanbieter noch nicht vor", was dieser auf Nachfrage bestreitet.
    Hier habe ich doch den Eindruck, dass es check24 darum geht, mich so lange hinzhalten, bis ich genervt aufgebe und auf den zugesagten Bonus verzichte.


    Das sollte man wissen, wenn man sich mit check24 einlässt.