Beiträge von georgweiss

    Hallo,
    wenn ich mir die Gaslieferanten für PLZ 47665 auflisten lasse mit einem Verbrauch von 18.000 KWH/Jahr, werden viele Anbieter aufgelistet. Aufgeführt (unter "keine Finanztip-Empfehlung") , aber nicht empfohlen werden die Stadtwerke Leipzig. Kann ich irgendwo erkennen, aus welchem Grund sie nicht empfohlen werden? Sie liegen etwa 20% unter dem Angebot des günstigsten Anbieters?
    Die Kündigungsfrist >12 Wochen kann es nicht sein...
    Hat jemand Erfahrungen mit den Stadtwerken Leipzig?


    Danke für Tips!


    vg Georg

    Hallo,
    ich wechsele jedes Jahr den Gas- und den Stromanbieter. Das hat bisher über verivox und/oder check24 gut funktioniert. In diesem Jahr gab es eine Besonderheit.
    Es gab wenige, wirklich günstige Anbieter und ich beschloss dorthin zu wechseln. Antwort des neuen Anbieters: Kündigung nicht möglich. Der Grund wurde nicht angegeben. Ich rief beim neuen Anbieter an und man sagte mir, man will möglicherweise keinen Vertrag mit mir, aber die genauen Gründe konnte man mir auch nicht sagen.... (Meine Schufa ist übrigens gut)
    Der Strompreis stieg und irgendwann fand ich doch einen Anbieter, der mich aufnahm.
    Mein Verdacht: Es gibt einen Datenbank, in der Verbraucher erfasst werden, die zu oft wechseln.... ???


    Hat jemand ähnliches erlebt?