Beiträge von locke

    Freu Freu die Norisbank lebt...........


    Habe heute ein neues Kreditangebot bekommen......ja hallo spinnen die ....
    Habe am 31.10 meine BG von drei Krediten zurückgefordert, die Frist lief bis Mitte November zur Rückzahlung aus. Bis Anfang Dezember keine Rückantwort , Anwalt eingeschaltet und alles zum Gericht um die Verjährung zu stoppen. Auch mein Anwalt hat noch mal eine Frist gesetzt , nix gehört.


    Und die schicken mir doch frech solche Werbung......


    Glaube ich brauche doch eine neue Bank, hat da jemand Vorschläge ;-)

    Ich habe noch mal in meine Unterlagengen gesucht und zu meinem Glück die Kontoauszüge der damaligen Ablösung von zwei Krediten angesehen da steht nix das bei der vorzeitigen Ablösung auch Geld an die RV zurück geflossen ist. Die beiden offenen Summen wurden zusammen gefasst und neu berechnet.
    Das ist doch im keinen Fall so OK ,
    oder was meint ihr ?


    und auch keine BG abgezogen worden. Die Volle Summe wurde einfach neu berechnet. Nix Anteil oder so.

    Ich habe noch mal in meine Unterlagengen gesucht und zu meinem Glück die Kontoauszüge der damaligen Ablösung von zwei Krediten angesehen da steht nix das bei der vorzeitigen Ablösung auch Geld an die RV zurück geflossen ist. Die beiden offenen Summen wurden zusammen gefasst und neu berechnet.
    Das ist doch im keinen Fall so OK ,
    oder was meint ihr ?

    Das neue Jahr ist noch gar nicht alt und ich kann vermelden, dass die Santander von den 6 zurückgeforderten BG-Zinsen, 4 auf den Cent genau berechnet überwiesen hat. Zu einer Forderung muss ich nur noch eine Vollmacht meiner Gattin nachreichen und eine Zinszahlung betrifft einen laufenden Kredit. Ich denke mal, da werden sie es mit den laufenden Raten verrechnen. Werde natürlich dann am Montag gleich mal beim Mahngericht anrufen, dass sie meinen Antrag auf MB in dieser Sache schreddern können.
    Ich habe dann nur noch eine BG-Sache aus Juni 2014 offen, bei der ein MB läuft. Bin gespannt, was daraus dann noch wird. Hach ist das aufregend ..... ;-)


    Hallo, eine Persönliche Frage würde ich gerne stellen :saint: , was für eine Vollmacht der Ehefrau wurde da und wofür gefordert ?
    Dankeschön für die Antwort im Voraus

    Frohes Neues,
    hatte am 30.12 mit meinem Anwalt telefoniert , (ich gebe so ungerne wichtige Dinge in andere Hände)
    Er meinte alle 3 Sachen ( Norisbank) sind ans Gericht raus um die Verjährung zu stoppen (2006,2008,2010)
    Ich kann mich beruhigt zurücklehnen und seine Kosten hat er auch gleich der Bank mitgeteilt :-)
    Muss mich nur gedulden ( nicht so meine Stärke) und er meldet sich Mitte Januar .


    Werde gleich in der nächsten Woche meine Verträge noch zur Verbraucherzentrale in Kopie versenden um die Restschuldversicherung prüfen zu lassen.
    Dieses ist meine Zielsetzung fürs neue Jahr.

    Frohes Neues,
    habe mal meine alten Verträge ,sind alle vor 2012 und natürlich Koppelvertrage, durchgeschaut ob da was von dem Verbund des Vertrages an der RV steht. Habe da nichts in dieser Art gefunden. Hatte zwei Kredite Parallel laufen und für beide eine solche RV mir drin. Dann beide zu einem Kredit zusammen gefasst und dann , naja auch noch mal was drauf :-(
    Habe bei der Ablösung von den anderen beiden natürlich eine Rückerstattung der RV bekommen da vorzeitig abgelöst , dennoch viele Jahre diese Summe mit bezahlt. Muss das alles mal durchrechnen aber es ist schon ne stolze Summe die da so zusammen kommt.
    Erschreckend welche macht die Banken doch haben, ich hoffe nur das es alles mal ein ende nimmt. Hoffe nur das wir mit unseren Steuergeldern nicht die Pleitebanken mit auffangen müssen.

    Hey, also ich freue mich auf 2015.....wenn das alles so richtig ist wie ich verstanden habe , dann hab ich 3 x Norisbank und 1x Santanda....mal so überschlagen .....hey ich wäre schuldenfrei.....wie toll....meine Bearbeitungsgebühren treibt mein Anwalt schon ein , da läuft das Gerichtsverfahren...werde ihn mal fragen was es kostet wenn ich ihm meine Verträge noch mal zu dem Thema checkt.....
    Kommt gut ins neue Jahr und ran an die Banken.....

    Huhu , hat jemand Erfahrung gemacht wie es um die Norisbank steht ? Ich habe diese Bank mit einschreiben Rückantwort am 31.10 geschrieben für Rückerstattung....am 3.11 habe ich den Rückschein bekommen und das war es auch ....kein Schreiben usw.
    Dazu kommt das ich noch einen alten Kredit aus dem Jahr ca. 2005-2006 habe , da habe ich auch noch meine Kontoauszüge und auch noch die Kredit-Nummer. Habe die Bank mit Einschreiben aufgefordert mir meine Unterlagen zukommen zu lassen, nix bis heute. Die Norisbank habe ich dazu ca 8 mal per Mail und 10 mal per Fax aufgefordert mir die Unterlagen zu senden. Am Telefon konnte ich keine Auskunft bekommen da ich kein online Banking dort habe. :cursing:
    ich habe nur eine Mail bekommen das geprüft wird woran es liegt das ich noch keine Unterlagen bekommen habe.
    Ich würde für den Kredit gerne meine Bearbeitungsgebühr zurück fordern ,weis das da welche waren nur die höhe ist mir unbekannt. Dieser alte Kredit wurde umgeschuldet und auch dafür waren viele Gebühren angesetzt, dafür hab ich noch die Unterlagen...Habe am 11.12 einen Anwalts Termin gemacht , sonst ist nix mit stoppen der Verjährung oder ?
    LG Anja

    Hallo, ich hätte da mal ne Frage,
    Mein Sohn ,fast 22 Jahre lebt beim Vater und hat von mir immer Unterhalt bekommen. Er hat eine Schulische Ausbildung zu Sozialpädagogischen Assistenten gemacht. Brauchte dafür ein Jahr länger da seine Noten keinen guten Abschluss garantierten. Nun ist er fertig und hätte eine Abgeschlossene Ausbildung zum SPA.
    Jetzt macht er im Anschluss an sein SPA eine Schulische Ausbildung zu Erzieher.
    Wie verhält es sich nun weiter mit dem Unterhalt. Die Schule begann im September 2014 . Er hat keinen Job mit dem er sich nebenher Geld verdient. Ich habe noch eine Tochter, jetzt 18 Jahre, sie wohnt bei mir und geht in die 12 Klasse und wird 2016 ihr Abi machen. Für sie bin ich auch Barunterhalt verpflichtet.
    Muss ich die Zweite Schulische Ausbildung oder Weiterbildung mit Unterhalt weiter finanzieren ? Für die erste schulische Ausbildung hat er eine Ablehnung vom Bafög bekommen. Laut Düsseldorfer Tabelle lagen wir in Stufe 5 beide Elternteile zusammen und somit hatte er keinen Anspruch.
    Würde mich über regen Austausch freuen :)
    LG Locke