Beiträge von Canada1982

    Hallo @all und COMMERZBANK-Geschädigten
    Bei mir nix Neues von der Commerzbank
    :cursing: Hab am 30.12. nochmal das Formular zum Ausfüllen bekommen, seh ich aber nicht ein, die haben die Formulare seit dem 25.11. schon (eingereicht durch die Filiale)!!!


    frohe weihnachten Gratulation zu der bisherigen Erstattung - wielange hast du jetzt gewartet?

    Ich hab damals unter der Beschwerdemanagement/Zufriedenheits- Hotline angerufen: 069/98660933. Aber wie bereits erwähnt, konnten die mir dort KEINE Auskunft zum Stand der Auszahlungen geben!


    LG

    Mit 2015 meinte die Commerzbank deinen Fall, oder wollen sie dann für alle auf den großen roten Auszahlungsknopf drücken ??


    So wie es sich angehört hat, zahlt die CB erst 2015 aus, hab auch grad nochmal ne Mail bekommen:
    "Wir arbeiten mit Hochdruck daran, alle Anträgen unserer Kunden auf Rückerstattung berechtigter Forderungen zu prüfen und die Bearbeitungsentgelte zu erstatten. Aufgrund der Vielzahl der Anträge wird dies jedoch erst im nächsten Jahr erfolgen können. Wir bitten Sie deshalb noch um etwas Geduld und um Ihr Verständnis."

    @ alle Commerzbank Geschädigten...


    ... bei mir hat eben die Commerzbank angerufen (nachdem ich gestern ne bitterböse :whistling: Mail an die geschrieben hab) und mir mitgeteilt, dass die Einrede der Verjährung für 2015 (!!!!!das ganze Jahr??!!!!) für Erstattungsansprüche bestehend aus Bearbeitungsentgelt und Zinsen gilt. Es aber 2014 nix mehr wird X( sondern erst im Jahr 2015 abschließend möglich sein wird!!!
    Ich gleich gesagt, dass ich das schriftlich will weil im Blabla Schreiben steht nämlich nix von Zinsen drin. Also warten..............schade ich wollte auch nen kleinen Boni vor Weihnachten.... :/:S


    Wie haste das denn geschafft? 8|8o?( Wie lang haste von Antrag bis Erstattung warten müssen? Danke für Rückinfo.......

    [quote='carpfox','https://www.finanztip.de/community/thema/15-bearbeitungsgebuehr-von-krediten-zurueckfordern?postID=13950#post13950']Hallo, ich bin neu hier, habe aber aufmerksam viele Diskussionen verfolgt.


    Mein Status sieht wie folgt aus:


    3 BG Santander Bank: 1 BG zurück, 2 BG´s beim Anwalt und 1x Zinsen beim Ombudsmann
    1 BG Commerzbank: BG zurück, Zinsen beim Ombudsmann


    Die Santander Bank hatte die erste BG problemlos gezahlt, dann aber bei meinen weiteren Schreiben zwar mit den Standardbriefen geantwortet, aber nichts überwiesen. Heute habe ich noch mal an alle Mailadressen geschrieben, mal sehen, ob es noch Weihnachtsgeschenke geben wird.


    Viele Grüße



    Commerzbank? - wie haste das denn gemacht? 8|8o?( und wie lang haste warten müssen seit Antrag und Erstattung? Danke für Rückinfo..........

    Man sagte mir am Telefon das ich mir keine Gedanken machen soll da ich ja vor den vorgedruckten und von der CB verschickten Anträgen einen formlosen geschickt habe, welcher auch bearbeitet wird. Nur ist es mit den Vordrucken wohl schneller. Aber auch der Formlose liegt seit 29.10. bei der Bank und seitdem habe ich 3x die Anträge geschickt bekommen. Bei soviel Papierkram würde ich auch nicht mehr durchblicken, zumal die Mitarbeiterin meinte sie hätten nicht nur eine Hotline und eine Stelle die die Anträge prüft, sondern noch anderen Nebenstellen. :evil:


    Bald glaub ich auch,dass alle Rückzahlungen bei denen wirklich erst ab 2015 ins Rollen kommen!
    bei mir hieß es heute wieder es prüft nur 1 Stelle als ich in Frankfurt anrief ?(

    Wenn ich das so lese, werde ich wohl bald alleine hier im Forum sein. Laut Commerzbank Aussage heute Nachmittag weiß nicht mal die Hotline ob oder wann mal Zahlungen erfolgen. Angeblich nehmen sie erstmal alles auf und wollen es listen !! Ich kriege hier langsam die Krise. :evil:



    Nicht nur du bekommst die Krise,ich aaaaaaaaaaaaaaaaauch!!!!
    Dabei kam mir die Commerzbank am Anfang noch mit ihren Formularen noch gut strukturiert vor,damit eine flüssige Rückzahlung garantiert ist. Aber das war wohl ein Satz mit X!!!


    @all die bis heute "beschert" wurden - freu mich für euch!!!!

    So in diesem Sinne wünsche ich allen BG gebeutelten einen schönen 3. Advent und hoffentlich auch bald einen Geldsegen , wie wurde so schön gesagt, WIR MÜSSEN JA DAS GELD WIEDER IN DIE WIRTSCHAFT INVESTIEREN,
    L. G. Alina63


    Danke - dito. Das wünsch ich ebenfalls allen! :thumbsup:


    P.S.: Wieviel Banker wohl heut auf ihrer Weihnachtsfeier sind und einen "plembern" und ob die Rückerstattung da wohl ein Thema sein wird :whistling:

    Wurde mir auch in der Filiale gesagt und auch direkt in Frankfurt. Anhand des Computers konnte der Mitarbeiter wohl sehen wer den Fall bearbeitet. Werde also Montag es einfach versuchen. Festgebissen ist festgebissen. Da lass ich nicht mehr los


    Wurde mir auch in der Filiale gesagt und auch direkt in Frankfurt. Anhand des Computers konnte der Mitarbeiter wohl sehen wer den Fall bearbeitet. Werde also Montag es einfach versuchen. Festgebissen ist festgebissen. Da lass ich nicht mehr los


    Ich hab doch auch in Frankfurt angerufen: ?( erst Zentrale - dann weitergeleitet zum Beschwerdemanagement und vorher telefonisch Filiale....................................................... *schnief*