Beiträge von Bianca P.

    Also ich muss sagen, dass ich selber auch misstrauisch war, aber nun bei unserer Altbauwohnung den Versuch gewagt habe und echt zufrieden bin mit dem Resultat, was mir die Infrarotheizungen liefern. Unsere Dämmung ist wirklich ein absoluter Fusch, da heizt man sich dumm und dämlich mit normalen Heizungen. Aber die Infrarotwellen erwärmen ja nicht die Luft, sondern Personen, Möbel, Wände, Gegenstände... Dadurch haben die eine ganz andere Wärmewirkung. Ich habe erstmal nur in einem Raum angefangen, ich hatte am Anfang nur 2 schlichte Infrarot Metallheizungen im Wohnzimmer und dann war ich so begeistert, dass ich nach und nach zugekauft habe. Infrarotheizung Spiegel im Bad, eine schlichte Infrarot Metallheizung im Schlafzimmer...
    Probier es doch aus bevor der tiefe Winter ausbricht und wenn es deine Erwartungen nicht erfüllt, kannst du dein Gerät ja auch innerhalb von einem Monat wieder zurückgeben (zumindest ging das bei dem Hersteller wo ich meine Infrarotheizungen gekauft habe). So wäre mein Rat :-)


    Liebe Grüße
    Bianca